Die letzten paar Tage waren ziemlich ereignisreich, so dass meine Pläne für den Tag waren nur etwas Ruhe und Entspannung genießen. Ich gereinigt und gewaschen-Bettwäsche von der „dungeon“ , obwohl nicht eigentlich ein dungeon, wie ich bin nicht wirklich in BDSM. Meine Fetische und Neigungen, neigen, lehnen in Richtung Vergewaltigung. Ich ziehe mein Opfer werden von der jüngeren Sorte. Es hat echt zu sein, eine Rolle spielen, so don't float mein Boot. Manchmal habe ich das Ziel, Mädchen, die wenig Selbstwertgefühl oder sind Ziele von Mobbing, ich bin der nette Kerl, hebt Ihre Laune und pflegt Sie richtig ins Bett. Andere Zeiten, Erpressung und Nötigung ist meine bevorzugte Methode. An anderen Tagen der alpha-Rüde, schnappen Sie und ficken Sie die Scheiße aus Ihr-Methode ist, was ich sehnen.

Dieses Haus wurde gebaut, nur für meine verdrehten Tendenzen. Der dungeon ist eigentlich ein Beton-bunker in zwei Räume unterteilt. Der bunker war gebaut und begrub ein Jahr oder so vor dem Haus, während das Heu hoch war und niemand sehen konnte, was Los war. Alle Wände, Böden und decken sind drei Meter dick reenforced Beton, mindestens 12 Meter tief in der Erde. Das Haus wurde gebaut, ein Jahr später auf, was zu sein schien ungestörten Boden, So dass der bunker nicht in den Zeichnungen und nicht auf Datei mit der Planung und zoning board. Die verschiedenen Inspektoren während der Bau-Prozess, noch die Erbauer wussten, dass es dort war. Ich hatte, was der Bauherr dachte, war ein großer Lagerraum gebaut neben der Küche, die würde ich ausgraben Konvertierung in ein Treppenhaus mit einer Tür versteckt durch eine gut versteckte falsche panel. Eines der Zimmer ist etwa 16' by16' mit einem Kingsize-Bett, eine Kommode und ein Waschbecken in einer Ecke, einen Stuhl, einen kleinen Wand-safe und verschiedene Geräte und verschiedene Möbel kommt in die und aus, wie gebraucht. Es gibt verschiedene Ansatzpunkte für hemmende Opfer, und ein Abfluss im Boden für einfache Reinigung. Das Zimmer sowie das ganze Haus und pool-Bereich vollständig bedeckt von high-end-audio-und video-überwachung. Es ist eine Gefängniszelle meiner eigenen design. Der zweite Raum ist meinem persönlichen bunker, wo alle Häuser, die Kamera-feeds werden aufgezeichnet, sowie mein Büro und der Geborgenheit mit Nahrung, Wasser, Waffen und Allgemeine Lagerung. Beide Räume sind gesichert durch kommerzielle vault Türen mit elektronischen Schlössern.

Ich verbrachte den morgen Bearbeitung der Videos von den letzten paar Tagen, so dass ich es verkaufen könnte. Zwischen den videos, Heu, meine Patente, meiner Fähigkeit, den Ruhestand mit 40, und immer noch setzen sich über die gelegentliche engineering job, den ich sehr gut Leben.

Die perversen der Welt, die zahlen schön zu sehen, Mädchen wird entjungfert in HD video. So heute nahm ich die neuesten videos in die Stadt, fand ich mich mit einem wi-fi-hotspot, so konnte es't verfolgt werden, zu meinem Haus, und Sie hochgeladen, um meine TOR-Website. Die Zahlungen sind alle in bitcoin unauffindbar.

Ich war't auf der pirsch, wie es heute war Samstag und der trail hinter dem Haus hat't finden Sie viel an den Wochenenden. Aber ich bin immer bereit für unvorhergesehenes.

Ich hatte gerade meinen uploads und Essen meine Ruben im lokalen cafe. Ich fing einen Einblick in eine Recht attraktive junge Dame über die Straße gehen, nachdem er gerade bekommen aus dem täglichen Greyhound-bus. Sie war über 5' 5'2“, blondes Haar zog sich zurück in einem Pferdeschwanz, trägt ein Mädchen auf der Suche Rucksack, Sie war offensichtlich mindestens 18 ein ticket zu bekommen, und Fahrt ohne Begleitung. Sie saß neben mir an der Theke und apologeticly grinste und sagte: „Leider war dies der einzige Stuhl neben dem, dass man dort unten, und die Jungs da unten Aussehen scarey.“

Ich lachte und sagte, „Keine Sorge, Der name hier ist Steve.“

„Jamie“, antwortete Sie, als Sie bestellt eine soda.

„was zu Essen Honig“, sagte die Kellnerin.

Jamie blätterte Sie durch eine Handvoll von change-und lehnte ab.

Dies war die beste Art von Ziel, das würde sich nie entgehen lassen, eine Flucht. Sie zeigen, bis auf Busse, die von Zeit zu Zeit. Meine Pläne nichts zu tun heute ging einfach aus dem Fenster.

„sich etwas aussuchen. Es's mich“, sagte ich, schob das Menü zu Ihr.

Sie war überrascht, „Sind Sie sicher?“

„Go for it. Haben Sie einen Ort, um zu bleiben heute Abend? Es soll regnen hart heute Abend, und es's normale mir die missliche Lage, die Sie're.“

„Nein…. Ich don't haben einen Platz… ich dachte, ich würde Sie weiter, aber ich lief aus dem Geld.“ sagte Sie, als Ihr das Essen wurde vor Ihr.

Sofort hatte Sie gegraben, Sie hatte anscheinend nicht mehr gegessen in einem Tag oder so. Wir teilten Allgemeinen Geplänkel hin und her, während Sie Essen. An einer Stelle erwähnt Sie mit einem schlechten Kopfschmerzen vom nicht-Essen. Dinge, die nicht hätten gehen mehr perfekt. Als Sie gerade dabei war mit dem Essen fertig, ich gab Ihr ein Goody's Kopfschmerzen Pulver aus der Packung in meine Jackentasche.

„Hören, ya gehen, es schmeckt wie Scheiße, aber es wird dafür sorgen, dass die Kopfschmerzen.“

„Oh, danke, antwortete Sie.“ Sie nahm es und wusch es mit dem letzten von Ihr soda.

Wir sammelten unsere Sachen auf und ging zu dem LKW nach Hause zu fahren. Nicht einmal fünf Minuten in die Reise, die Sie wurde immer unzusammenhängender, nicht ahnend, dass die Kopfschmerzen Pulver, das Sie gerade aufgenommen wurde, eine ziemlich starke Dosis von Ketamin. Durch die Zeit Bogen wir in die Einfahrt, Sie war draußen.

Ich trug Jamie und Ihre Sachen in das Haus und hinunter in das Verlies. Ich entfernte Ihre Kleidung, so dass nur Ihr Zeichentrickfilm-Figur-Höschen und Rüschen A-cup-BH. Sie war einfach so perfekt, süß ich musste einige close-up high-res Bilder von Ihr, perfekte, blasse Haut, blonde Haare, ich zog Ihr Höschen beiseite für eine gute Aufnahme von Ihren haarlosen twat, und hob Ihren BH zu entblößen Ihre hübschen rosa Brustwarzen. Ich legte Ihr Höschen und BH wieder an seinen Platz, legte Sie auf das Bett, und sicherte die Tür. Verlassen Sie zu gehen suchen Sie durch Ihre Sachen , und speichern Sie alle Bilder, wie Sie Aussehen würde wahrscheinlich ändern in den nächsten Tagen oder mehr.

Eine Suche nach Ihrem Zeug aufgedreht Sie war in der Tat eine Flucht, Sie war von einem, was schien zu sein, wohlhabenden Familie nach zu urteilen, einige Fotos. Ich nahm Ihr Handy nach unten in den bunker, wo es wouldn't get any signal, so würde es't verfolgt werden, und die heruntergeladenen alle Informationen und Bilder aus der it. Es war voll von den typischen Teenie-selfies und Texte von niedlichen Jungen etc. Ich fand auch den Grund für Ihr Ausreißer, es schien Ihr Stiefvater konnte't halten Sie seine Hände Weg von Ihr. Nach einigen Texten zu einem Freund, der Stiefvater wollte Sie Ihre Jungfräulichkeit, sondern Sie bedroht, zu erzählen. Ich kicherte leise zu mir selbst und dachte, Sie würde't werden in dem spot ist Sie nun, wenn Sie nur lassen Sie ihn, denn ich war genauso sicher wie die Hölle gehen, es zu nehmen.

„Hallo Hallo ist da wer? Ich will nach Hause… bitte.“ ich hörte es von meinem computer-Lautsprecher, als ich sah, wie Ihr aus meinem Büro. Sie erkundete den Raum, versuchen, herauszufinden, einen Weg, um zu entkommen. Ich ließ Sie dort für ein paar Stunden, um an den Gedanken gewöhnt, Ihre situation war nicht gut.

Nun, ich hatte einen langfristigen Mieter, die niemand vermissen würde, begann ich zu suchen, durch einige der Anfragen von der website. Eigene videos sind immer ein großer Verkäufer, die Menschen haben alle Arten von verdorbenen Fetische. Ich stieß auf eine, die war einfach genug.

Ich betrat das Zimmer mit einer Tasche, die enthalten verschiedene Beschränkungen und eine Gallone Krug Wasser, und Schloss die Tür hinter mir. Sie sah mich immer noch nicht herauszufinden, was geschehen war, als Ketamin verursacht vorübergehende Amnesie.

„Was habe ich getan? Warum bin ich hier?“, rief Sie.

„Trinken“ sagte ich als ich den Krug vor Ihr.

„Nein! Ich will nach Hause zu gehen.“

SMACK! Der Rücken meiner hand landete direkt auf Ihrer Wange, klopfen Sie Weg von Ihren Füßen, ließ Sie fassungslos Verlegung zusammengerollt in der fötalen position auf dem Boden, schluchzend.

„Das ist die einzige Zeit, die ich Ihnen erzählen. Nicht tun, was ich sage, wird viel schlimmer werden als das, was ich zu tun beabsichtigen Sie. Die Worte, Nein, warum, ich don't möchten, könnte sehr gut die Letzte sein. Wenn Sie das tun, was ich will, Wann ich will, Sie wird Leben, durch diese, vielleicht zerschlagen, aber lebendig…hast du mich verstanden!?“

„ja“, sagte Sie, zwischen Schluchzen, als Sie lag auf dem kalten Betonboden zittern.

„Jetzt trinken. Alles.“

Sie gehorchte und begann, zu trinken das Wasser herunter, das, während ich begann, das anbringen von Ketten an der Decke und im Boden. Habe ich eingerichtet, HD-Kameras und Lichter auf Stativen, ein paar Meter vor und hinter der Bodenablauf. Sie nahm nie ein Auge Weg von mir die ganze Zeit. Ich sah hinüber und Sie hatte getrunken, etwa drei Viertel von Wasser und kämpfte, um zu trinken mehr.

„Komm, hier“, befahl ich, deutete auf den Boden ablassen.

Sie näherte sich vorsichtig mit Ihren Händen zu schützen Sie Ihr Gesicht von der anderen potentiellen Schlag.

„ausziehen Ihre Höschen“ sagte ich ruhig.

Sie begann zu Schreien und starrte mich mit einem bettelnden Blick. Ich hob meine hand zu schlagen Sie wieder, und Sie schob Ihre Daumen unter die vor Ihr Höschen und zog Sie nach unten halten Sie Ihre Arme vor Ihr für Bescheidenheit. Ich packte einen Ihrer Arme und legte ihn in eine handschelle befestigt war, um eine der Ketten hatte ich an der Decke befestigt, dann Tat das gleiche mit Ihrem anderen arm. Ich trat Ihr die Füße auseinander, indem Sie Ihre Knöchel einbrachte, die ich angeschlossen hatte, auf den Boden. Sie war nun stehen sich Adler in der Mitte des Raumes, in nichts als einem BH.

„glücklich aus. Sie werden ein Filmstar.“ sagte ich, als ich Aufstand, Ihr nah, zu erreichen nach unten reibt Ihre seidig glatte pussy. Sie kämpfte gegen die Ketten, Tränen über Ihr Gesicht. Nur um ein wenig schlimmer zu machen, ich ging um hinter Ihr, atmen Sie Ihren Hals, so dass Ihr nervös, wie die Hölle, weil Sie nicht drehen konnte um mich zu sehen. Ich leckte meinen Mittelfinger, Griff nach unten und verletzt Ihre enge, kleine Hintern. Sie schrie vor Schmerz auf. Ich entfernte meine finger, so schnell wie ich Sie hatte, schob Sie es, und legte es unter Ihre Nase. Sie nur schluchzte hemmungslos, Ihre Brust hob sich so schwer die kleinen Rüschen an Ihrem BH hin und her. Ich wandte mich der Spüle auf, um eine lästige Tropf, hallte von den Betonwänden, als ich Sie Schloß die Tür hinter mir zu.

Ich saß in dem Büro, beobachtete die Monitore, auf denen die remote-HD-Kameras, die ich hatte und für Sie angepasst, um die bestmöglichen Winkel. Jamie weinte noch immer, und jetzt konnte man sehen, einen anderen Blick auf Ihr Gesicht, Anstrengung zurück zu halten die Flut von Wasser hatte Sie getrunken. Das tropfende Wasser aus der Spüle, so dass es härter und härter zu vermeiden. Schließlich brach der Damm, der goldgelbe Urin begann zu fließen, einige Spritzen gegen den Boden, der rest läuft die Schenkel runter machen Ihr bleiches Fleisch Schimmer. Aber ich sah bald, dass die Anstrengung Blick auf Ihr Gesicht war't nur von dem Versuch zurück zu halten Ihre Notwendigkeit zu urinieren, sondern zu behalten etwas anderes. Das eindringen meines Mittelfingers muss erschüttert etwas Locker, weil die Kamera hinter Ihr zeigte Ihr winziges Arschloch erweitern und vertreiben eine ziemlich große turd auf den Boden. Ihr Gesicht war leuchtend rot vor Scham und Weinen. Ich saß da und lachte nur denken es gibt einen scat freak da draußen irgendwo, wird teuer bezahlen.

Ich hereingeplatzt in den Raum Schreien „Fantastischen baby, Fabelhaft!“ wie ein Film-Regisseur. Sie war nicht amüsiert. Ich befreite Sie aus dem Zwang, Sie rieb Ihren Wunden Handgelenken.

„Auf die Knie, wir haben einen anderen Film Wunsch“, befahl ich.

Sie sah mich angewidert, aber erfüllt kniete in einer Pfütze Ihrer eigenen Pisse.

„Gut. Jetzt öffnen Sie Ihren Mund und don't schließen Sie es wenn Sie möchten, um all diese hübschen Zähne.“

Sie sah zu mir auf und öffneten sich weit, als ich Stand vor Ihr befreien meinen Schwanz. Sie müssen dachte, ich wollte für einen blowjob. Junge war Sie überrascht, als ich entfesselte meine eigenen piss-stream, rechts unten Ihre Kehle, überfüllt und laufen hinunter Ihre Brust einweichen Ihren BH. Ich stellte mein Ziel jetzt einweichen Ihr Haar, Sie erhielt eine wahrhaft goldene Dusche. Ich nahm die Kameras und Fesseln, und gab Ihr eine Rolle Toilettenpapier, ein hand-held-Dusche, die clips auf die Spüle, und eine billige Flasche shampoo. Ich sagte Ihr, leeren Sie den Stuhlgang sprühen Sie den Boden nach unten und Dusche. Ich Links zu gehen, sehen Sie auf den Monitoren.

Es gibt wenige Dinge, die ich wirklich finden mehr erregend, als gerade eine weibliche Duschen. Sie fertig war, waschen Sie alle die Pisse in den Abfluss und entsorgen Sie Ihre Anzahlung zurück. Sie begann, sich zu Duschen, erste einweichen unten Ihren ganzen Körper und Benetzung Ihr Haar. Im Gegensatz zu einer normalen Dusche, Sie hatte sich zu drehen, das man ab und legen Sie in die Spüle, denn er war ein der hand gehalten werden. Sie nahm etwas von dem shampoo in Ihre hand und eingeseift Ihr Haar. Dann Sie verwendet, um der Seife Ihre Oberkörper, reibt es auf Ihre Titten. Der Kontrast zwischen Ihrer blassen Haut und rosa Nippeln, leicht zeigte durch die waschlauge. Sie gründlich eingeseift bis Ihre Oberschenkel gleiten einige der Seife zwischen Ihnen tun alles, was Sie konnte, um zu verbergen Ihre twat von den Kameras ansehen, aber es war keine chance, ich habe viele Kameras in diesem Raum. Sie fertigen Seifen nach unten auf die Füße, holte das Duschvorrichtung und spülte sich hinunter. Sie nahm etwas von dem shampoo und wusch Ihren BH und Höschen in der Spüle aus und hängte Sie ordentlich über den Rand, um zu trocknen. Sie ging dann über das bad und legte sich hin und weinte.

Am nächsten morgen lief ich in den lokalen fast-food-joint und hat uns Frühstück nur ein paar Kekse und ein Karton Milch. Ich überprüfte die Monitore und Sie war immer noch im Bett, konnte ich't sagen, ob Sie wach war oder nicht. Ich habe die Tasche an der Innenseite der Tür zusammen mit einer Haarbürste, die ich gefunden hatte, in Ihre Tasche. Und es geschlossen.

Jamie erhob sich vom Bett, Ihr Kopf drehte sich, darüber nachzudenken, was würde das heute bringen. Sie dachte darüber nach was ich gesagt hatte, darüber, wie die Strafe wäre schlimmer als der der compliance. Sie hat Ihren Weg gemacht, um die Spüle und holte Ihren BH und Höschen und zog Sie an. Sie holten die Tasche und nahm am Essen und Trank die Milch.

Wenig Tat Sie wissen, heute war ein langer Tag für Sie, den Sie sicherlich niemals vergessen. Einige der Anforderung von der Website waren sehr störend, und ich war selbstverständlich werde zu erfüllen meine Bedürfnisse zu.

Ich betrat das Zimmer mit einem kleinen Beutel, und der remote-Kameras. Ich setzte mich auf den Stuhl quer durch den Raum von Ihr. Schauen Sie einfach nur auf Ihr für ein paar Minuten.

„Gestern gesaugt, nicht wahr?“ fragte ich.

„Ja“, antwortete Sie, kauert in der Ecke des Bettes.

„Heute ist das nicht lustig entweder, als eine Angelegenheit der Tatsache, es könnte schmerzhaft sein, aber so lange, wie Sie zusammenarbeiten, die Sie gewonnen't verletzt werden…nicht zu schade, alle Weg. Wenn du gegen mich kämpfen, dann… naja du wirst nicht Wert, meine Zeit.“ ich öffnete den Wandtresor, so konnte Sie sehen, die 1911 hatte ich von dort. „verstehen Sie, Jamie? Ich bin nicht ein netter Kerl, aber ich kann fair sein. Klingt das fair Jamie? Ihre Zusammenarbeit im Austausch für mich weniger brutal und die Schonung Ihres Lebens.“

„ja…es ist's fair…aber…aber…warum tust du das, warum ich?“, fragte Sie.

„Gerechte Frage, Vergewaltigung und Dominanz macht mich an,, dass’s, was ich mag. Ich mag es auch sehr hübsche, junge Mädchen wie dich. Schließlich mache ich ein Heiden Geld, mit dem Verkauf der videos, um Menschen mit verschiedenen Fetischen, wie der piss-Spiele, die wir gestern getan haben.“ sagte ich Ihr.

„Nun genug der Höflichkeiten. Erhalten Sie über die hier und suck my dick, und daran erinnern, was ich Euch gesagt.“

Sie verlegen nickte, und vorsichtig näherte sich mir. Sie kniete sich vor mich, öffnete meine Hose und zog meine semi-harten Schwanz. Ihre Hände waren kalt und zittrig, als Sie begann, es zu streicheln. Sie sorgfältig, zog die Vorhaut zurück, aussetzen der Kopf-und nahm es in Ihrem Mund Kreisen, Ihre Zunge um den Kopf, nicht lange um ihn zu voller Erektion.

„Oh ja, dass’s gut, ich habe vergessen kleine Hure Praktiken auf Ihren daddy.“

Sie sah beschämt ich wusste nichts darüber.

„ich weiß alles über Sie…nun Streifen, und erhalten Sie auf Ihre Hände und Knie auf dem Bett…oder…“ ich sah über die sicher.

Jamie zögernd entfernt Ihren BH und Höschen wieder an und bekam auf dem Bett mit Ihrem Arsch hoch, und Ihr Kopf ruhte auf dem Bett. Ich bewegte mich zu Ihr herüber mit der Tasche und der Kamera, die ich mitgebracht hatte. Ich Stand hinter Ihr und nahm Sie in den Duft von Ihre süße pussy bewegte meinen Weg bis zu Ihrem Arsch. Ich arbeitete meine Zunge um Ihre kleine bung. Was Sie zu Keuchen und Wimmern in der gleichen Zeit. Ich nahm eine Flasche Gleitgel aus der Tasche und legen Sie ein paar Tropfen auf meine finger und drückte ein wenig an der Spitze der Ihren Arsch knacken, lassen Sie es laufen nach unten und decken Sie Ihr Arschloch schließlich läuft nach unten in Ihre snatch. Ich nahm jetzt meine finger lubed und drückte gegen Ihre spud, bis er sich erweichen und lassen Sie mich Folie. Sie quietschte und Griff nach der Bettwäsche in einem Todesgriff. Während Ihre Aufmerksamkeit war auf meine finger, tropfte ich ein paar Tropfen Gleitgel auf meinen Schwanz. Ich begann, ziehen meine finger aus und neu einsetzen, außer der Zeit, die ich didn't legte meinen finger zurück, sondern knallte die ganze Länge und Umfang meinen Schwanz in Ihr kaum geweiteten Arsch, bis meine Eier machte einen hörbaren Schlag gegen Ihre Fotze. Wenn der bunker war't sound Nachweis, dass Sie würde haben hörte Sie Schreien mehrere Landkreise über. Sie versuchte sich zu ziehen, nach vorne und verdrängen meinen Schwanz, aber ich hielt Ihre Hüften fest. Nicht geben Ihr keine Zeit, um sich an den Eindringling ich begann zu Pumpen wie ein Tier. Volle lange harten Schlägen schlug unerbittlich in Ihr unwillig poop chute. Ihr Kopf schüttelte sich heftig hin und her schleudern Rotz und Tränen in alle Richtungen. Ihre Muskeln waren spasming unkontrolliert gegen meinen Schwanz, der Reibung in Ihren engen Arsch war so intensiv, dass ich das war't gehen zu lange dauern. Ich hab die Kamera, wie meine Bälle Schritte zum senden der alarm, dass der Orgasmus unmittelbar bevorstand. Ich Riss meine member von Ihre jetzt klaffende anus, fokussiert die Kamera auf die leere, und entfesselt Schießen meine Last durch die geweitete öffnung lassen den pool in Ihrem inneren über gefickt öffnung. Ich lass Los von Ihr und Sie brach auf dem Bett, zusammengerollt fetalen, und in Tränen. Ich war sicher, dass der film ein Foto von meiner spooge Nässen aus Ihrem Arsch. Ich muss wirklich fickte Sie hart, wie ich war, die Aufnahme ließ Sie gehen von einem donnernden Furz, ich schwöre es hallte das konkrete, als das, was blieb von meinem cum shot ausgespuckt, aus Ihrem flatternden rosebud. Ihr Weinen wurde doppelt intensiv.

Ich sagte zu Ihr, lachen "Don't worry about it! Das Furz wird wahrscheinlich machen Sie mir ein paar grand! Jetzt Holen Sie sich aufrichtete, unsere nächste Sitzung wird sehr viel angenehmer, auch wenn es nicht bereit ist. Ich'll geben Sie einige Zeit." ich sammelte meine Sachen zusammen und ging.

Ich duschte mich auf, aßen und entspannten ein wenig, bevor Sie hinunter zum Büro, um video zu Bearbeiten, zusammen. Jaime war jung, hübsch, und sichtlich erschrocken. Alle Züge, die verkaufen videos. Ich sah auf die Monitore, Sie hatte Ihr Höschen wieder an und wurde immer wieder Haare Bürsten. Einzelhaft und Folter kann wirklich eine Schraube Personen eine Meinung, und übrigens war Sie Bürsten und murmelte, Sie war in der Nähe eine mentale Pause.

Ich wieder in die Zimmer, Tasche in der hand,Sie ging sofort zu der Ecke des Bettes und rollte in einen ball.

"Sie sollten wissen, die routine mittlerweile, strip." befahl ich.

Die Erinnerung an meine Warnung von vorhin, bekam Sie nackt wieder.

"Lag auf dem Bett."

Sie legte sich auf Ihren Rücken. Ich verwendet, gepolsterte Krankenhaus Beschränkungen, und sicherte jedem arm, und die Knöchel seiner eigenen Bettpfosten. Ich legte eine schwarze samt Augenbinde um Ihren Kopf. Ich blieb ruhig wie eine Maus und setzte sich in den Stuhl für eine kleine Weile. Ich wartete auf Sie, um schöne und besorgt.

"Jamie sind Sie bereit?" ich sagte, ruhig in einem monotonen Stimme.

"Rrready für das, was& quot;, antwortete Sie.

Ich ging zum Kopfende des Bettes, und führen Sie den Kopf von meinem Schwanz gegen Ihre Lippen. Ich drückte leicht, Sie Weise vorweggenommen, was ich wollte, trennten sich Ihre Lippen und lassen Sie mich geben Sie Ihr den Mund zu. Ich beugte mich nach vorne gewinnt einen besseren Winkel für meine Schwanz und legte Ihre kleinen Titten geschmeidig in meiner Reichweite. Ich leicht eingeklemmt und rollte Ihre geschwollenen Brustwarzen. Zum ersten mal in zwei Tagen zeigte Sie Anzeichen von Freude anstatt Schmerzen. Ich sehr leicht gezogen, die Spitzen meiner Finger über Ihre Haut, Ihre Atmung leicht erhöht. Ihr Stiefvater muss begonnen haben, Ihr wirklich jung, denn Sie war saugen Schwanz wie ein Profi, auch ohne die Verwendung Ihrer Hände. Ich zog meinen nun harten Schwanz und bewegte sich auf das Fußende des Bettes. Obwohl Sie couldn't mich sehen, ich weiß, Sie konnte fühlen, wie mein Atem zwischen Ihr gewaltsam getrennt Beinen. Sie schauderte und verkrampfte sich, als ich blies eine sanfte Brise auf Ihrer traumatisierten Rektum. Ich fuhr Fort, leise weht Ihr völlig nackten Scheide, bis ich den Gipfel erreichte. An welchem Punkt getrennt ich Ihre äußeren Lippen, streckte meine Zunge und leckte Ihre winzige Klitoris. Ihre Beine zuckten in den Fesseln, in einem Versuch, sich zu schließen. Ich verfolgte Süden mit meiner Zunge erreichte Ihre öffnung, leicht zu durchdringenden, Sie schmeckte wunderbar. Ich wiederholte dies ein paar Minuten, bis trotz dass Sie völlig gegen Ihren Willen mit Ihrem Körper konnte't helfen, aber reagieren. Ihre Brustwarzen waren Rötung und immer mehr aufrecht, Ihre Haut begann zu erröten, Sie kämpfte nicht hörbar zu Stöhnen, wollte nicht, um mir die Befriedigung zu wissen, was ich Tat, war, zu bewirken Ihr. Sie zog plötzlich gegen die engen Beschränkungen, Ihre abdominal-Muskeln waren verkrampft, die zeigen, dass Sie hatte einen schönen flachen Bauch. Ihre Säfte waren frei fließenden zwischen Ihren Beinen. Ich habe eine schöne Beschichtung Ihrer Flüssigkeit auf mein Gesicht und zog mir selbst sich über Sie und küsste Sie zwingt meine Zunge int Ihrem Mund, Sie revoltierten wissen, was Los war.

„Sie sollten schätzen, was ich gerade Tat. Hätte ich't es getan, was will ich als Nächstes zu tun wäre unerträglich. Du weißt, was ich bin immer bereit, das richtige zu tun?“ fragte ich Sie. Tränen begannen zu entkommen form unter Ihren Augen, als Sie nickte.

„Ihr Vater ist so Sauer sein, er hat't get it und ich.“ ich lachte in sich hinein.

Ich legte meinen Schwanz in die angespannte Eröffnung Ihrem süßen kleine Fotze. Ich lege meinen Daumen auf Ihre Klitoris und rieb Kreise, bewarb ich mich um so mehr Druck gegen Ihren Eingang. Ihre Natürliche Gleitgel war genug, um Ihre Muschi zu leicht schlucken den Kopf von meinem Schwanz ohne viel Mühe. Ihre Innenseiten waren so heiß und eng, der Kopf und die ersten Zoll oder so hat't dazu führen, dass Sie viel Unbehagen, bis ich zur Ruhe kam, die sich gegen Ihren hymen. Wenn Sie noch't worden, festgeschnallt auf dem Bett, Sie würde die Decke getroffen, nur aus der touch, ich habe't sogar pop es noch nicht. Ich ließ meinen Schwanz sitzen, wo er war all das, während reiben Ihre Liebe Taste, die war überraschend zu errichten. Es war't lange, bevor ich fühlte, anderen unfreiwilligen Orgasmus beginnen zu quälen Ihren Körper, auf der Höhe Ihres Orgasmus, den ich sanft nach vorne geschoben reißen durch Ihre Barriere-und gab Ihr zuerst die Zoll-Schwanz füllte Ihr Liebe-tunnel. Sie saugte seinen riesigen Atem an und verkrampfte sich in den Fesseln. Aber Sie wollte nicht Schreien. Brechen Sie während des Orgasmus hatte, so das der Schlag. Sie hat't wollen es dort aber Ihre Muschi war Melken meinen Schwanz, während Ihre Muskeln versucht zu justieren, um den Eindringling. Sie entspannte sich ein wenig, begann ich Sie zu ficken, Ihre Fotze war so unglaublich samtig und dicht. Die Tränen waren noch immer fließt hinunter Ihr Gesicht. Ihr Geist hatte sich zu drehen in der Verwirrung, die mit Ihrem Kopf sagte Nein, doch Ihr Körper, es zu genießen. Ich couldn't beginnen, stellen Sie sich die Empfindungen, die Sie fühlte. Ich war noch reiben direkt auf Ihre Klitoris die ganze Zeit, und einmal mehr, Ihr Körper reagierte Gegenteil von dem, was Ihr Geist wollte. Die Muskeln in Ihr begann zu wichsen mich Weg. Sie wurde enger und enger, mit jeder Welle, die Sie geschlagen. Dieses unglaubliche Gefühl, quetschte jeden Tropfen Sperma, die ich produzieren könnte von meinem Mann, Ihr kleiner Körper konnte't halten es alle und Schattierungen von rosa und weiß, sickerte aus um meinen Schaft. Ich zog meinen selbst Weg von Ihr und zügelte mich. Taumelnd um und lege meine sex bedeckten Schwanz auf Ihre Lippen.

„diese Sauber aus, für mich würde Sie lieben.“, rief Sie angewidert, als Sie saugte die Reste unserer verpiss dich von meinem Schwanz. Ich entfernte die Augenbinde, damit Sie sehen konnte, was Sie war, aufzuwischen.

Ich befreite Sie von den Fesseln, gab Ihr eine Flasche Wasser und ging.

Jamie wachte am folgenden Nachmittag, völlig verwirrt. Sie war sauber gekleidet und mit all Ihren Habseligkeiten. Sie war in einem alten, verlassenen Scheune entlang der Seite einer Straße, in der Mitte von Gott weiß wo. Das einzige, was zu fehlen schien, waren Ihr Höschen. Fand Sie versteckt in Ihrem BH, eine Dosis von PlanB und $500 auf einer der Rechnungen waren die Worte „nach Hause Gehen.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*