Tante Sue (TEIL 5)

Maria hatte vergessen, Ihre Brieftasche. Ohne Bargeld oder Kreditkarten hatte Sie fahren zurück zum Haus abrufen, die Ihr Geld. Parken in der Einfahrt, Sie sagte David zu warten, und Sie'd gleich wieder. Aber einmal in das Haus konnte Sie hören, die unverwechselbaren Stimmen von Ihrer Schwester und deren Mann. Sie hörte plötzlich auf, auf Sie zu hören Mann konfrontiert Sue mit David's Voyeurismus. Maria war etwas überrascht, wusste aber, dass David oft spähte an Ihr zu. Aber wie kam das Gespräch auf Sie war erstaunt, wie weit es gegangen war. Dann Sie hörte Ihren Mann Stöhnen. Sie spähte um die Ecke, um zu sehen, Ihr Mann schob seinen Schwanz durch das Loch in der Sue's Tür. Offensichtlich ging es Los, in die Ihre Schwester's Mund.

Mary erinnerte sich zurück an Ihre high-school-Jahre. Sie erinnerte sich, wie wettbewerbsfähig Sue wäre über Freunde. Wenn Mary hat Ihren Freund über das Haus, Verklagen würde immer einen Weg finden, um "nur unter der Dusche" und zu Fuß rund um das Haus mit nur einem Handtuch umwickelt, um Ihren nackten Körper. Es immer schien zu rutschen, ein bisschen oder fallen ganz aus. Sie'd, entschuldigen Sie, lächeln Sie, dann langsam decken sich hoch. Sue's Körper war unglaublich, und Sie wusste es. Sie liebte es Angeberei. Maria erinnerte sich daran, wie geil Ihre Freunde bekommen würde, genoss Ihre Schwester's führt.

Mary's Gedanken gingen zurück zu der Nacht, Sie war gerade einen Film mit Ihrem Freund. Eine Pause zu machen, etwas popcorn, Maria wieder zu finden Sue auf Ihren Knien Abschluss einen blowjob. Mary's Freund schoss ein cum Last in Sue's Mund. Sue bekam dann off Ihre Knie und rannte aus dem Zimmer. Mary erinnerte sich, wie Sie standen in der Stille, sondern beobachtete mit Vergnügen. Mary duckte sich zurück in die Küche und gab bekannt, dass "Das popcorn fertig war" und ging in den Raum mit einer großen Schüssel, als wäre nichts geschehen. Ihr Freund sitzt immer noch mit seiner Erektion ragte aus seinem Reißverschluss kämpfte, nicht in der Lage zu bekommen den steifen Schwanz zurück in seine jeans. Mary erinnerte sich, sagte: "Oh! Ist das für mich?" Sie gab ihm das popcorn und bekam auf die Knie. Es war Ihr drehen, um ihn zu Blasen. Mary hoffte Sue war zu beobachten. Als Mary seinen Schwanz gelutscht, Sie stellte ihn ficken Verklagen. Völlig überwältigt, Mary zog seine jeans und Unterwäsche, zog Ihr Höschen und spreizte Ihr Freund auf der couch. Setzen Sie ein Knie auf jeder Seite seiner Hüften, Mary küßte ihn leidenschaftlich, als Sie gefickt von Angesicht zu Angesicht.

Aber jetzt, Mary beobachtete, wie Ihr Mann gehen in Sue's Zimmer. Mary kroch den Flur hinunter und spähte mit einem Auge um die Tür. Ihr Mann war ficken Ihre Schwester Hund-Stil. Minuten später, drehte er Sue immer und gepflügt Ihre missionarischen Stil vor dem herausziehen; Schießen cum über Ihre Titten und Gesicht. Mary sah zu, wie Sue leckte sich das Sperma.

"Deine Schwester ist noch nie so heiß. Ich Liebe die Art und Weise Sie es zu Verklagen!" Mary's Mann erzählte Sue.

Mary hörte alles, was Bob sagte. Bob hatte Recht. Sie hat't get into it, so, wie Sie es einst Taten. Nicht zu wissen, was zu tun ist, Mary schnappte sich Ihren Geldbeutel und ging zurück zum Auto leicht verärgert und geheimnisvoll geil. David wunderte sich, was war so lange gedauert hat.

Tante Sue (TEIL 6)

Nach zwei Stunden Einkaufen, David und Maria wieder zu Sue's home zu finden, die sowohl Bob und Sue benötigt, um Besorgungen zu machen, Ihre eigenen. Nach einem kurzen Gespräch verließen Sie gemeinsam für Wal-Mart. Mary beschlossen, es wäre die perfekte Zeit für ein Gespräch mit David.

"so Etwas ist mir zu Ohren gekommen, dass müssen wir darüber reden.", sagte Maria zu Ihrem Sohn. "ich weiß, dass Ihr schon ein Blick auf Ihre Tante, wenn Sie ausgezogen. Und, dass Sie zwei haben einige körperlichen Kontakt zu. Ist das wahr?"

David starrte in Schock. Er war sich sicher, dass niemand wusste. Wie hat seine Mutter das herausfindet? Hat Sie wirklich etwas wissen oder war Sie raten? "Sue würde't reden.", dachte Er.

"ich'm nicht sicher, was du meinst, Mama." David antwortete in seiner unschuldigsten Stimme.

"meine ich, durch das Loch in Ihrem Tante's Schlafzimmer Tür, während Sie sich auszuziehen." Mary erklärt. "ich wollte, dass du weißt, dass ich verstehe. Ihre Tante hat eine Geschichte der Dinge wie diese."

"die Geschichte?" David in Frage gestellt.

"ja Geschichte. Sie's, was heißt ein exhibitionist. Es ist eine lange Geschichte, aber lassen Sie's nur sagen, dass Sie es genießt, lassen die Jungs Sie nackt zu sehen. Und dann macht Sie sich selbst zugänglich zu machen." Mary Fort. "Sie hat schon seit der high school und offenbar ist Sie immer noch, es zu tun. Ich weiß, über das Loch in Ihrer Tür und was passiert ist zwischen Euch beiden."

"Aber ich habe't bedeuten, etwas zu passieren, Mama." David entschuldigte sich. "ich war gerade auf der Suche durch das Loch, und bevor ich es wusste, ich schob mein Ding dort. Wollte Sie mir zu!"

"Gut, komm mit mir und zeige mir, was passiert ist. Ich will die Einzelheiten wissen.", sagte Maria. "Und Sie sind nicht in Schwierigkeiten. Weder ist Sue, aber Sie und ich haben zu erklären."

Walking down the hall zu Verklagen's Zimmer, Mary trat und geschlossen, Sue's Tür zwischen Ihnen.

"Jetzt sehen Sie mich an durch das Loch, David." Mary angewiesen.

Aber David dachte an all die Male, die er spähte zu seiner Mutter, wenn Sie nackt war. Er Bild Ihre sinnlichen Körper. Er war immer hart, denken über seine Mutter benimmt sich wie Tante Sue.

"Also, was ist passiert, David?" Mary gefragt. "ich will alles wissen."

Im Gespräch durch das Loch in der Tür, David erklärt, wie einfach es war, Sie zu betrachten, durch die große öffnung.

Mary kam auf Ihren Knien vor der Eröffnung. "Also was Sue tun, um Sie dazu zu verlocken, David?"

"Sie zog Ihr Gesicht nah an das Loch." sagte David. "Dann legte Sie Ihre finger durch und winkte mir, näher zu kommen."

"so?" Mary fragte, während Sie Ihre finger in die und winkte ihm.

"Genau." sagte David.

", Der's absichtliche und nicht deine Schuld.", sagte Maria. "was ist Dann passiert?"

"Nun, wenn Sie nahm den finger zurück, schaute ich Sie wieder an.", erklärte David. "Und, und, naja, alles was ich sehen konnte war Ihre Lippen und offenem Mund. Sie war bis zu dem Loch."

"Und wie haben Sie am Ende machen Kontakt mit Ihr?" Mary, fragte Sie.

"ich drückte meine finger in das Loch." David antwortete. "Und Tante Sue gelutscht auf der it".

"Was waren das tragen Sie zu der Zeit?" Mary, fragte Sie.

"Nichts.", sagte David kleinlaut.

"Warum waren Sie nackt?"

"ich war einfach." David verteidigt. "ich war in meinem Zimmer, als ich sah und sehen konnte, in der es durch das Loch. Ich sah in das Loch."

"Sie immer zu Fuß rund um Ihr Haus nackt?"

"Nein!" David antwortete. "ich war immer bereit zu bekommen, um zu schlafen und dann das alles passiert so schnell."

"mir wurde gesagt, es gab einige andere Kontaktieren zu.", sagte Maria. "Sagen Sie mir jedes Ding."

"Nach dem saugen meine finger, führte Sie nach unten, um mein Ding.", erklärte David.

"So dass Sie nur, schob sich in das Loch?" Mary fragte in einem sehr verwirrten Ton. "ich don't denke, es's möglich, die durch eine Tür. Was wirklich passiert ist, David. Sagen Sie mir die Wahrheit."

"Aber's wie es passiert ist, mom. Ehrlich!" David rief. "ich war einfach zu aufgeregt. Ich war't denken."

"ich don't sehen, wie das möglich ist, um in das Loch.", sagte Maria. "Es's zu hoch. Wie konnte Sie es erhalten, und dann durch die Tür. Bitte David, was wirklich passiert ist?"

"Ehrliche Mama!" David rief. ", Der's wie alles anfing."

"Nun, Sie gehen zu müssen, beweisen Sie es mir." Mary antwortete. "Show me Recht wissen, was Sie getan haben."

David's Schwanz hatte versucht, sich aus seiner Hose sowieso. Alle sprechen über Sue und denken über Ihr saugen seinen Schwanz, machte ihn unglaublich hart. Er unterwürfig Tat, was seine Mutter ihm erzählt.

Mary war fassungslos, als Ihr Sohn's riesigen Schwanz, kam durch die öffnung fast stupst Ihr in die Augen.

"Sie waren die Wahrheit zu sagen!" Mary, rief, "Und dann, was hat deine Tante tun?"

"Es fühlte sich an, wie Sie es in Ihrem Mund." sagte David. "sicher die erste Zeit."

"Sie Tat dies ein paar mal?"

"ja."

"Und wie hat es sich angefühlt?"

"Es war warm und feucht und eng." David wimmerte.

"ich meine hat es Euch gefallen? Fragte Sie.

"ich'm sorry mom, aber es fühlte sich großartig an." David gestanden. "ich mochte es wirklich."

Maria nahm einen großen Schluck Blick auf Ihren Sohn's Schwanz. Die lange Welle und pulsierenden lila Schwanz-Kopf, war beeindruckend. Sie war fasziniert von, wie eng und glänzende Haut war über seine blutgefüllte Helm-förmige Krone. Wie es pulsierte und zuckte Sie fühlte sich unglaublich erregt. Kleben durch die Tür, es nicht mehr schien, wie Ihr Sohn's-Hahn, nur ein riesigen pulsierenden mannshohen Erektion. Erregung schoss durch Ihren Körper. Sie Stand nur da und starrte zu wollen, steckte es in den Mund und saugen Sie es trocken. Der Drang, alles zu tun, den fiesen Sachen, die Ihr Mann gewünscht gewaschen, über Ihr. Sie wollte das Gefühl cum Schießen in Ihrem Mund wieder. Sie wollte schlucken es alle.

"Es's OK, David." Mary sagte, leckte Sie Ihre Lippen. "ich kann sehen, wie es jetzt passiert. Manchmal ist Ihr fordert nur Weg von dir."

"Genau das, Mama!" David antwortete durch die Tür. "Aber Sie gewonnen't sagen, Tante Sue oder Papa, dass Sie wissen, Sie?"

"Nein, ich werde't sagen.", sagte Maria, als Ihr Sohn zog seinen Schwanz. "Jetzt bekommen gekleidet und wir'll gehen etwas zu Essen bekommen."

"Aber wie hast du herausgefunden?" fragte David.

"Das ist mein Geheimnis." Mary, antwortete Visualisierung von seinem harten Schwanz.

Mary bemerkte, dass Ihr Höschen getränkt wurden. Sie fragte sich, wie viel länger könnte Sie ausgesehen haben, ohne saugen Ihren Sohn's Schwanz. Sie fragte sich, wie es sich anfühlen würde, in Ihrem Mund, und wie viel besser Sie saugen könnte ihn als Ihre Schwester hat. Sie Griff unter Ihren Rock und drückte Sie gegen Ihre nasse Höschen. Drücken gegen Ihre Lippen, fand Sie Ihre geschwollene clit und massierte sich selbst. Unbekannt, Maria, David beobachtete Sie jeden moment seine Mutter's Ausstellung durch das Loch.

Minuten später Mary kam aus dem Schlafzimmer, schnappte sich die Autoschlüssel und ging zu einem lokalen fast-food-hot-spot. Tolle Burger und Pommes auf den Punkt.

Als David und seine Mutter kehrte nach Hause zurück, Sue's Auto war in der Einfahrt, aber das Haus schien leer, mit Ausnahme der TV dröhnt in das Wohnzimmer.

Mary ging den Flur hinunter, um Sue's Zimmer, um zu sehen, wenn Sie da war. Die Tür war verschlossen, aber Sie wusste, wie einfach es war, nach innen zu sehen.

Auf der Suche durch das Loch Mary sehen konnte Sue auf dem Bett mit Ihre Beine zu verbreiten und weit hoch. Bob war zwischen seine Stiefschwester's Beine Schleifen seinen Schwanz tief in Ihr. Maria war erschrocken und aufgeregt. Mary liebte Sue ficken Jungs, sogar wenn es war Ihr Ehemann. Mary blätterte Ihren Rock aus dem Weg, Griff zwischen Ihre Beine, schob das Höschen zur Seite und steckt einen finger. Blicken Sie aufmerksam, Maria Finger Ihre Muschi.

David beobachtete in Ehrfurcht vor seiner Mutter. Er wusste, was Sie Tat, es war das gleiche, was er zu tun liebte, aber David hat't wissen, was seine Mutter sah. David hatte gierten über seine Mutter's Körper für Jahre. Aber nun Stand Sie vor ihm, beugte sich über, Arsch schwankend, als Sie sah durch das Loch.

Er ging hinter Ihr, zog seinen Schwanz, und begann zu streicheln, und er starrte auf seine Mutter's ausgesetzt, Arsch und pussy. Mary war nur peripher bewusst von David, wie Sie Ihre Handy video der Aktion in Sue's Zimmer. David konnte jetzt sehen, in der Handy's Anzeige, dass Tante Sue war gefickt von seinem Vater. Überfordert mit teen lust, David zog zu seiner Mutter's Höschen. Mary visualisiert die riesigen lila Schwanz-Kopf, die Sie beobachtet hatten, eine Stunde früher und leistete keinen Widerstand zu David's Fortschritte.

Sue war Stöhnen und erzählt Bob, dass er "so groß". Mary dachte, "Er wirklich ist . . . aber so ist David."

Mary wackelte Ihren Arsch Einladend, wollen David, Sie zu ficken. David zog Ihr Höschen auf den Boden und Maria trat heraus. Ihre Muschi pulsierte erwartungsvoll. Mary wollte, was Ihre Schwester war immer.

David's Händen durchstreiften seine Mutter's Körper, fingert Ihre Fotze und drückte Ihre Titten. Mary erreichte zwischen Ihre Beine und winkte mit Ihrem finger auf "come and get it". Kein Vorspiel nötig war. David aufgeregt gepflügt seinen massiven Schwanz in seine Mutter. Wellen der Lust schossen durch Ihren Körper. "Er ist riesig." Mary dachte. Mary ließ das Telefon auf den Boden und stemmte Ihre Hände gegen den Türrahmen zu halten vor dem Absturz in die Tür. David fuhr Fort, Sie zu ficken. Mary reagierte auf jeden Stoß. Instinktiv Sie synchronisiert vaginal drückt seinen stechenden Rhythmen.

Mary nun sah, wie Sue geschaltet Positionen mit Bob. Sue Rang Ihr Bruder-in-law auf den Rücken, rollte sich auf oben, und begann zu Reiten seinen Schwanz.

Mary stöhnte unwillkürlich auf. Sue erkannte die unverwechselbaren Geräusche von Ihrer Schwester. Sue road Bob noch schwerer, stöhnte lauter, mit intensiver Spannung zu wissen, Maria war zu beobachten. Als Sue fühlte sich Bob's erste spurt, Sie glitt von seinem Schwanz und schlang Ihre Lippen um ihn, wobei das restliche Sperma in Ihren Mund.

Mit David's riesigen Schwanz begraben in Ihre Muschi, Mary orgasmed. Wie Ihre Muschi ballte eng, David sofort schoss seine Ladung, Füllung Ihre pussy mit frische teen-cum.

"Wir't lassen Sie Ihren Vater sehen uns," Mary, flüsterte David über die Schulter. "Zurück zu unserem Zimmer. Zieh dich schnell." David gepumpt, zwei weitere Male vor dem herausziehen mit einem leichten schlürfen Klang und milden "pop".

"Schnell, bevor wir erwischt werden." Mary flüsterte Sie.

Sue Fort, zu saugen und zu lecken Bob's massive Stange, bis alle das Sperma gereinigt wurde. Crawlen seinen Körper, Sie gab ihm einen cum-gefüllt French kiss, die hatte Bob sofort hart wieder.

"Beeilen Sie sich und erhalten gekleidet," Sue flüsterte Bob's Ohr. "man kann zu Hause jeder Zeit."

Maria und David hatte sich schnell angezogen, zurück zum Auto, wo Sie saß schweigend mit Ihr Herz hämmerte. "Was habe ich getan?" Mary dachte. "Was kann ich sagen, David?"

"Es's OK mom." sagte David zu sehen, der Blick auf Ihr Gesicht. "Wir haben gerade weggetragen. Nur, wie ich mit Tante Sue."

"ja, wir haben David.", sagte Maria. "Wir können einfach't darüber reden zu jedermann. Einverstanden?"

"ja." David antwortete. "Es's unser Geheimnis."

"Let's geben Sie Ihnen eine minute Zeit und gehen Sie in.", sagte Maria.

Minuten später waren Sie stieg aus und knallte die Türen, kündigt Ihre Ankunft an. Das gehen in der Küche fanden Sie Bob und Sue am Tisch sitzen.

Die vier redeten und lachten, als ob nichts geschehen wäre. Es wurde immer später und Bob, Mary und David waren wieder zu Hause in den morgen.

"Wir sollten besser etwas Schlaf zu bekommen," Mary erinnert daran. "Es's eine lange Fahrt ab den frühen morgen."

Nachdem Bob und Mary verschwand in Ihrem Zimmer, David gab Sue einen letzten guten Blick. Sue war so gerührt, zog Sie nah, und gab David einen langen verführerischen Kuss.

"Besser zu machen, was Ihre Mutter sagte," Sue gehänselt sarkastisch. "ich kann't warten, für Ihren nächsten Besuch."

"gute Nacht Tante Sue." sagte David, als er ging zu seinem Zimmer völlig peinlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*