Es war Weg zurück in der pre-digitalen Zeitalter und ich war ein achtzehn Jahre Alter senior, der ein sehr geil achtzehn Jahre alten senior an. Zum Glück hatte ich eine Freigabe. Es war ein Mädchen in meiner high school, dass war mindestens so geil wie ich war. Wir waren’t wirklich Liebhaber, es’s gerade, anatomisch, ich hatte was Sie brauchte, und Sie hatte auf jeden Fall das, was ich brauchte. Eine Fotze! Ihr Vater nach Hause kam, gut drei Stunden nach der Schule bekam Sie heraus, was uns viel Zeit ficken unsere jeweiligen Gehirne. Es gab einige Dinge, die ich zu tun hatte, gleich nach der Schule, damit Sie ankommen würde bei Ihr zu Hause zuerst und nur lassen Sie die Tür entriegelt für mich. Dann würde ich einfach gehen Sie auf Ihr Zimmer, wo Sie würde entweder warten, oder würde bald kommen und sich mir anschließen.

Das hat funktioniert perfekt für etwa drei Monate. Das ist bis zu diesem einen Tag. Ich kam zu Ihrem Haus, wie üblich, fanden die Tür unverschlossen, trat ein und ging direkt in Ihr Schlafzimmer. Sie war’t in es die wasn’t besonders über. Ich war sicher, Sie würde sehr kurz, sodass ich anfing zu Strippen nackt, geil wie die Hölle. Als ich zog meinen Slip aus und trat aus Ihnen leite ich eine Bewegung hinter mir und die Tür zum Schlafzimmer gesperrt. In meinem nun nackten, glatten, und noch zu jungenhaft Herrlichkeit wandte ich mich, um Sie zu GRÜßEN voller Erwartung zu sehen, Ihre sexy petite Rahmen. Sheer terror gemischt mit schrecklichen Verlegenheit schoss durch mich! Dort sizing mich wie Vieh auf einer Auktion, war die aufragende form der Ihr VATER!

Er war wohl sechs Fuß vier und sogar durch seine Kleidung, die ich könnte sagen, er hatte einen stämmigen, maskulinen bauen. In einer Stimme, die so niedrig und tief, dachte ich, es würde schütteln Sie die Dielen sagte er: „ich weiß, über Sie und meine Tochter. Wissen Sie, was ich tun, um die Jungen, die ficken, mein kleines Mädchen?“ Seine Hände löste seinen dicken Ledergürtel und ich zitterte, aus Angst er wollte mich schlagen mit ihm.

Er ließ seinen Gürtel und zog sein Hemd statt. Irgendwie habe ich es gerade geschafft, meine Furcht zu unterdrücken, was er tun könnte, um mich um ihn zu Fragen, wo Sie war, und wurde gesagt, Sie sei ok, aber es war nicht mein Anliegen.

In seiner Stimme, die grollte wie entfernter donner, und mit fast gleich Bedrohung sagte er: „ich weiß, Sie kamen hier für sex und sex haben Sie, nur nicht die Art, die Sie erwartet hatten. „ Dann ließ er seine Hose und Slip auf den Boden zur gleichen Zeit. Nun völlig nackt Stand er und starrte mich mit seinen Ladestock, einen Schwanz zu voller Aufmerksamkeit. „Das’s Recht, ich’m gonna fuck you auf die gleiche Weise ficken, meine Tochter.“

Es machte keinen Sinn für mich, da ich nur wusste über sex mit Mädchen. Die Anatomie gerade couldn’t Arbeit. „ich don’t haben eine Fotze!“, rief ich.

Er trat auf mich zu kichern und lief seine hand hinunter zu meinen Hintern. „Oh ja, Sie tun, Jungs, die haben definitiv eine Fotze, genau HIER!“ sagte er, als seine finger glitt zwischen die Wangen der meine unten und drückte gegen die meisten privaten Loch in meinem Körper. Ein bizarres Kribbeln schlängelten sich durch meinen Körper und mein Schwanz zuckte fast nicken zu voller Erektion, als mein Verstand Rang mit den Folgen dessen, was er gerade gesagt hatte.

Er hielt inne, und öffnete eine Schublade, nahm aus einer tube eine Art zu sagen „Das helfen wird.“ Noch steht, ich war beugte sich über die Seite des Bettes, und jetzt gut geschmiert finger glitt fast mühelos in mich ein. Das unerwartet angenehme Empfindungen gefangen, die mich sehr unvorbereitet! Das war nur der Anfang. Ich habe alle Titel der Zeit, als er ging zu untersuchen und zu streicheln meiner jungenhaften derriere in vielen Stellungen, zunächst im Stand und in vielen mehr auf dem Bett.

I’d wurde auf dem Bauch lag und mit zwei seiner Finger in mir für eine Weile, wenn Sie auf mysteriöse Weise zurück. Einen moment oder zwei später fühlte ich sein Gewicht drücken gegen mich. Dann wurde etwas verkeilen sich zwischen meine Pobacken und drücken Sie eindringlich gegen meinen anus. Und es wasn’t nur einen finger an diese Zeit. „ruhig und don’t kämpfen Sie, lassen Sie mich gerade in Jungen. Vertrauen Sie mir; es’ll werden viel einfacher. „Mein Herz pochte so laut, es schien wie ein unerreichbar Ziel, aber ich versuchte, nicht darüber nachzudenken, meine situation, und statt über ficken seine Tochter. Ich sah Ihren Körper, Ihre frechen Brüste und die großen Nippel, Ihre Beine weit gespreizt und mein Schwanz rutscht in Ihre cu…“OH MEIN GOTT!!!“ gestrahlt von meinen Lippen, als ich war erschüttert zurück in die Realität seiner langen Gebogenen penis rutscht in die sensiblen tiefen meines Rektum! Wie könnte etwas weh tun und sich gut fühlen, wie dies zur gleichen Zeit?! Das Gewicht seiner großen, Bulligen Körper püriert gegen meinen Hintern und begann humping me.

Alles, was mir sagte, ich sollte wütend sein, erschrocken, beschämt, ETWAS! ALLES aber, was ich wirklich das Gefühl! Die schreckliche und schockierende Sache war, dass keiner von denen. Es war die Erkenntnis, dass es fühlte sich GUT an! Ein großer Mann war ficken mich in mein po-Loch und ich genoß es!

Plötzlich zog er ganz heraus und wies mich in die position, die ich am meisten mochte ficken seine Tochter in. Es gab keinen Zweifel über, dass man. Ich habe auf meinen Händen und Knien und wartete auf seine Annäherung. Ich konnte spüren, wie die Matratze Verschiebung unter seinem Gewicht, als er hinter mich und nahm fucking mein Hintern hart. Es war so komisch, als auf der empfangenden Ende. Nicht verkneifen, er strömte „ich Liebe es zu beobachten, meinen Schwanz gehen in die und aus Ihren geilen kleinen Hintern Weg! Es’s so HOT!“, Und es fühlte sich heiß zu! Es war irgendwie anders, und das anfängliche Unbehagen war schon lange nicht mehr, ersetzt durch Freude. Er fickte mich auf diese Weise für eine lange Zeit, dann endlich zog Sie heraus und sagte: „Sie haven’t genommen mein ganzer Schwanz noch. Jetzt habe ich’m gonna fuck Sie wie ein Mädchen und erhalten Sie so tief wie dein Hintern kann es nehmen! Holen Sie sich auf den Rücken und heben Sie Ihre Beine den ganzen Weg an Ihre Brust,!“

Ich Tat, wie er befohlen hatte, und bevor ich wusste, dass es sein großer penis war rutscht immer tiefer in die unberührte erreicht, der meinen Enddarm! Seine Reibung gegen seine warme, Feuchte Wände schickte mich in Ekstase! Nichts hatte sich jemals SO GUT angefühlt! Meine Beine waren abgespreizt über seine riesigen Schultern und ich wusste, dass meine glatten, schlanken Körper muss ausgesehen haben wie ein Spielzeug unter seinem haarigen Körper. Blick hinauf zu seinem Gesicht konnte ich sehen, die aufgestaute Spannung, die es angezeigt, und wusste, er war immer in der Nähe. Er keuchte schwer, während Vertrauen wie eine Maschine hochdrehen in mir. Er stieß einen lauten primal Grunzen und ich spürte jets mit seinem Samen überschwemmen meine Eingeweide! Die Nachbeben seines Orgasmus allmählich verstummt, und er zog sich langsam aus meiner kleinen und neu entjungfert unten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*