Ich und meine Schwester Sally hatte ficken einander seit einigen Jahren und machen es weniger offensichtlich zu anderen’s wir fickten l würde es Ihr erlauben, zu gehen, mit Jungen, aber unter keinen Umständen war Sie immer etwas zu tun mit Ihnen, l wäre zu überprüfen, Ihre Muschi um sicherzustellen, dass Sie wasn’t nass oder klebrig. Wir hatten begonnen, zu Experimentieren mit bondage bei mir gab Ihr eine Peitsche und klatscht, hatten wir eine ganze Sammlung von Spielzeug, l würden oft rufen Sie meine Schlampe Schlampe, meine Schwester würde alles tun, was l wollte Ihr zu tun. Ich war lieber größere Mädchen, so sagte Sally, um auf etwas an Gewicht, wir haben auch versucht ein M&S club und meine Schwester sich sehr amüsierte Sie liebte die Aufmerksamkeit wird gebunden und gepeitscht in vor fremden, es wurde dort trafen wir ein Ehepaar lud uns zu sich ein, und der junge, war das ein Augenöffner. Die Mädchen und Frau tragen mussten, Schweine-Nasen und hatte zu kriechen, einige hatten Halsbänder, während andere, die geschrieben wurden, auf die Förderung der Männer, Sie zu benutzen. Obwohl meine Schwester Sally war jetzt 17st Sie war die dünnste Schwein gibt es dann bei einem meeting ein Kerl gefragt, ob mein Schwein hat tricks und holte sein Schwein, Frau zu betteln und Rollen Sie auf Ihren Rücken, l hätte es geliebt, Sie zu gleiten, meine Zunge in Ihre schlaffe rasierte Muschi, l gab mein Schwein Sally ein Schlag in das Gesicht und sagte Ihr, das gleiche zu tun wie die Jungs von Schwein, Sally war bis betteln dann auf dem Rücken lag, Ich war so eingeschaltet und musste meinen Schwanz in Ihre schlaffe Fett saggy Loch so nahm meine Schwester in den Garten gefickt und Sie auf allen Vieren. Zu diesem Zeitpunkt l immer nur lassen Sie sich von einem Kerl ficken, meine Schwester beim Schwein entspricht, weil l sah Sie halten starrte auf seinen Schwanz, es war lang und sehr dick, ein Esel wäre stolz gewesen, um es baumelte unter ihm. Die Schweine waren nicht erlaubt, zu reden, zu anderen Männern, so l gefragt, ob er nicht Lust hätte zu ficken, mein Schwein, wir nahm meine Schwester an der einen Seite der Zimmer -, l -, machte Sie zu geben, seine Welle ist eine gute saugen, Sally nahm seinen Schwanz direkt an der Rückseite der Kehle Würgen, aber Sie trug auf wie ein Soldat. Wenn der Kerl schob seinen Schaft aus Ihrem Mund l couldn’t glauben, dass die Größe die Kopf, es sah aus wie eine geballte Faust, ließ er Sally zu ziehen Ihren Hintern Backen auseinander und rammte seinen massiven Stange direkt in Ihren Arsch, ließ Sie ein ‘AUA’, packte er Ihren molligen Hüften zu ziehen sich in meine Schwester und begann, Sie zu ficken, l’habe noch nie gehört, Ihr Höhepunkt so laut wie er gefickt in den Arsch, rief er: „lm Kreuzkümmel’ Riss seine harte Stange aus Ihrem Arsch Loch und rammte ihn in Ihre Muschi zu ficken, das war’t lange l konnte sehen, seine Finger Graben sich in Sally’s Fett Hüften, schrie er, „fuck, fuck, fuck’, meine Schwester drückte Ihre große hinten gegen den Kerl, wie er überschwemmte Ihr inneres mit dem, was Sie später beschrieben, wie ein verdammt großer laden.

Ich war jetzt 22, und Sally war 20, als l met Trudy bei einer Tante und Onkel’s Jubiläum, war Sie Ihre Tochter, meine Tante stellte uns vor und l fragte Trudy heraus auf einem Datum, Sally war wütend, um das Mindeste zu sagen, aber l l versprochen würde Sie niemals weggeben. Die Dinge ernster wurde mit Trudy, und Sie schien zu wissen, es war etwas zwischen mir und meiner Schwester Sally, Sie würde Sie bitten, wenn l versteckt Sally ins Bett am Abend oder Witz hat Sally dagegen, sharing, mir, l wusste nur, dass Trudy wusste, dass l hatte eine Beziehung mit meiner Schwester so l alles bekannte, Trudy ging zuerst ruhig, dann sagte Sie, denn es war meine Schwester l wasn’t wirklich zwei timing Sie und Hinzugefügt l tragen konnten, auf die Beziehung mit meiner Schwester, aber Sie Trudy zuerst kommen müssen. Am Abend, nachdem er meine Schwester’s Penner eine klatschen dann ficken wir Lagen zusammen und l erzählte Ihr, was Trudy gesagt hatte, die Dinge tragen können und so normal und da l schon immer Entscheidungen getroffen und kontrolliert werden, was Sally hat, seitdem war Sie ein kleines Mädchen war es für mich leicht, Sie zu überzeugen, Sie war nur um meinen Schwanz Füllung Ihre Muschi, als Sie war mein Spielzeug, betonte aber, es war in Ordnung für mich, Sie zu ficken Trudy und Ihr.

Es war die Arbeit gut ficken beide Mädchen, da auf die Nächte l wasn’t zu sehen, Trudy, dann l ficken würde meine Schwester Sally, Sally didn’t die Mühe, was mich und Trudy haben, aber Trudy würde oft Fragen, was Sally und l im Bett oder wenn meine Schwester schluckte mein Sperma. Ich habe versucht, M&S mit Trudy, aber es wasn’t Ihre Sache, l erzählte Ihr, wie Sally mochte, gefesselt zu werden, geschlagen und gepeitscht, und l nehmen, meine Schwester, um ein Schwein zu treffen, wo Sie tragen ein Schwein Nase und die Dinge, die l stellen Sie Ihr tun. Ein paar Wochen später Trudy sagte, Ihre Eltern besaßen einen Wohnwagen an der Küste, und fragte, ob l möchte ein Wochenende Weg und meine Schwester konnten kommen Sie mit uns, l dachte, Sie wollte Sally, mit uns zu kommen, damit Ihre Eltern didn’t denke, es war ein schmutziges Wochenende, das l hoffen wäre es.

Wir haben auf der caravan in den Nachmittag, der Ort war schön und Trudy erklärt das Doppel-Bett war Ihr und mir aufzeigen, Sally war in dem Zimmer mit Einzelbetten, die musste l drücken Sie zusammen, da meine Schwester’s Größe, Sie war jetzt über 19st aber immer noch flink im Bett.

Alle ausgepackt, gingen wir Einkaufen, dann Trudy fing Abendessen in der gleichen Zeit wurde der Wein geöffnet. Das Essen war’t viel, aber alle genossen es, Trudy erzählte meine Schwester Sally, Sie könnte tun die Gerichte, weil Trudy bereitete das Abendessen, Sally sagte, Sie wird es tun, am morgen, Trudy didn’t Antwort Stand Sie auf, ging ins Schlafzimmer und kam zurück mit einem dünnen Gürtel und befahl Sally zu bücken, Sally blickte mich an, als ob um zu Fragen, ob Sie zu tun hatte, als Trudy bestellt dann lehnte sich über die Sitzbank und Trudy traf Sie hart mit dem Gürtel über Sie in den Arsch und wiederholt ‘waschen Sie die Gerichte’ dann gab Sally ein mehr Schlag mit dem Gürtel. Wir ließen Sie sich auf die Gerichte, während Sie mich und Trudy für einen Spaziergang ging, Trudy erzählte mir, wie aufgeregt Sie fühlte whacking meine Schwester die macht war berauschend ist es wirklich drehte Sie auf. Wir hatten an einen ruhigen Ort, so dass l ficken konnte und von der stöhnt und wimmert Trudy war dabei, Sie war begeistert. Dann kamen wir zurück vom Spaziergang, das alle Platten fertig waren, und Sally fragte, ob wir wollten Wein, Trudy sagte, Sie wird Gießen Sie die Getränke, denn meine Schwester hat die Platten als Trudy schenkte den Wein ein l, flüsterte meine Schwester, Sie war zu sagen: „Nein“, als Trudy gebeten, Ihr zu helfen, Sally lächelte und nickte, bekam Sie genauso begeistert von Schlagsahne, als Trudy bekam von Ihr Schlagsahne.

Am nächsten Tag Trudy finden würde, Grund zu geben Sally eine Prügel auf den Arsch mit der hand oder Gürtel, jetzt war Sie meine Schwester ausziehen Ihres Slips und so gab es rote Flecken auf Ihren Hintern Wangen, l würde vorschlagen, Trudy machte Sally auf allen Vieren kriechen, jedes mal, wenn Trudy bestraft Sally musste l nehmen Trudy ins Bett ficken, weil Sie aufgeregt war, ließ Sie sich, meine Schwester, um uns zu sehen ficken dann erlaubte Ihr, meinen Schwanz zu saugen bis l Schuss meiner Ladung in Ihren Mund, Sally hätte ihn auch in den Mund, um zu beweisen, Sie schluckte alle l erschossen. Ich bekam einen Schock, einen Nachmittag, weil Trudy sagte Sally, Sie zu ficken mit einem vibrator hat Sie mitgebracht, l Schuss meine Last, indem Sie einfach beobachten, wie das paar von Ihnen auf dem Bett. Ich würde sagen das Wochenende war ein voller Erfolg und war der Beginn der viel Spaß für die 3 von uns. Trudy und l heiratete etwa 7 Monate nach diesem Wochenende, die didn’t stop Spaß. Dann von mir und Sally’s Eltern gestorben, so zog Sie mit mir, und Trudy aber Trudy Bestand auf den Boden Regeln.

1/ Meine Schwester Sally hatte, um auf Abruf für Trudy.

2/ ich war nur erlaubt, zu ficken, meine Schwester, als Trudy sagte.

3/ Sally wäre Trudy’s-slave-pig-Mädchen, wie gut.

4/ Meine Schwester Sally konnte nur tragen, was Trudy erzählte Ihr, zu tragen, Sally kaufen würde die Kleidung Trudy abgeholt für Sie zu tragen.

Es wasn’t eine Menge von Regeln, aber Sie bedeckt alles und Sally war mehr als glücklich, weil Sie wasn’t allein-und l-liebte mit Ihr, mit mir und meiner Frau wurde das Gebäude bis ganz eine Freundschaft mit meiner Schwester. Wir hatten alle zusammen Leben, wenn meine Schwester verkündete, Sie sei Schwanger und natürlich ist es meine war, so hatte Sie eine Abtreibung; l denken Trudy wirklich wollte Sally das baby und das Kind als ihrs, weil Trudy nicht in der Lage ist, Kinder zu haben.

Eines nachmittags Trudy rief mich an und sagte, Ihr Vater war im Krankenhaus; es war’s ernst, aber das Krankenhaus hat gesagt, Sie hielten ihn für 7 oder 8 Tage, gingen wir ins Krankenhaus, nahm dann Ihre Mutter nach Hause. Auf dem Weg erwähnte Sie Ihr Waschbecken im Bad war undicht und die Wasserhähne zu ändern, Trudy freiwillig erboten, mich auf das problem, l kam am nächsten Tag zu beheben, Waschbecken und passen Sie die neuen Armaturen. Trudy’s Mutter Hilary kam in das Badezimmer, um zu sagen, Sie gehen zu den Geschäften und wouldn’t lange, als Sie sich zum gehen an, Ihren Rock stieg und von wo l wurde am Boden liegend l konnte sehen, wie die blauen Schlüpfer hält Sie in Ihren Hintern Wangen und für eine Frau in Ihrem Alter sehen Sie sehr fest, unnötig zu sagen, das hat mir den Schwanz zucken. Die Haustür schließen und l ging in Ihr Schlafzimmer zu gehen durch Ihre Unterwäsche, es waren einige sexy Höschen und das material bekam, dass mein Schwanz härter l hörte die vordere Tür und Hilary schrie Sie’ll put the kettle on, l ging zurück zu der Befestigung der Spüle, sondern nahm ein paar von Ihren Höschen für keep-sake.

Hilary meinte, Sie müsse Pinkeln, dachte Sie, war l die Treppe hinunter zu und hat’t die Tür zu voll, so l sehen konnte, zwischen Ihren gespreizten Beinen, Sie hatte Dicke Haare um Ihr Loch, aber es war getrimmt auszusetzen Ihre rosa Schamlippen wurden geteilt durch den Strom von Pisse. Ich wollte zu ziehen Hilary aus der Toilette die Beine spreizen um den ram meine sehr harte Welle in Ihre Muschi und ficken die Hölle aus Ihr. Der Strom von Pisse gestoppt, l sah Ihr zu, wischen Sie Ihre dripping pee Loch, als Sie herauskam l vorgab, auf der Suche nach etwas in meiner Werkzeugtasche. Sie ging ins Schlafzimmer, mir zu sagen, ob die l wollte dann nichts l hätte zu Schreien, weil Sie im Begriff war im Garten nach immer verändert. Sie kam aus dem Schlafzimmer, trägt ein bikini-Oberteil, die in Ihr floppy saggy Titten die baggy geschnittene shorts packte Ihren Hintern schön, Hilary sah sehr fuckable. Nach der Umrüstung der Spüle l beschlossen, nennen es einen Tag-und kommen am nächsten Tag zurück zu passen, die Hähne dann ging Sie zu finden, Sie war auf allen Vieren in die garage eingeklemmt zwischen Auto und Wand versuchen, etwas zu bekommen aus unter einer Bank, Hilary hatte’t hörte mich kommen, hinter dem das nächste, was geschah so schnell, l senkte meinen shorts kniete sich hinter Sie und zog Ihr die shorts nach unten zu zeigen, Ihre weißen Hintern und Fett pussy Lippen, dann rammte meinen Schwanz in Ihre einladenden Liebe Loch zu ficken, die sehr Muschi, meine Frau hatte kommen, Hilary versuchte zu zappeln, so l zog Ihre Arme hinter Ihrem Rücken, so dass Sie couldn’t bewegen so l fickte Sie hart, fragte Sie mit erhobener Stimme „was hat l zu denken war l zu tun“, l didn’t beantworten Sie nur gefickt bis l shot-meine cremige Ladung in meine Mutter-in-law dann, wenn l veröffentlicht Ihre Arme l lassen sich ‘l erforderlich, dass’ Sie Stand auf und sagte Ihr, l’ll werden morgen wieder zu passen, die Hähne, Sie bleibt auf dem Boden versuchen, ziehen Sie Ihre shorts. Wenn l nach Hause kam, Trudy, sagte Ihre Mutter angerufen hatte, zu sagen, Sie besucht Ihren Vater im Krankenhaus, wenn l gehen Sie zu beheben, die Hähne am nächsten Tag so l offensichtlich hatte Sie Sauer von ficken in der garage. In der Nacht l gefickt Trudy extra hart Pumpen eine volle Ladung in Ihr dann gefragt, wenn l gehen konnte zu meiner Schwester’s Zimmer für Sie geben meinen Schwanz gut saugen und sauber.

Ich didn’t erhalten, um meine Mutter-in-law’s bis Mittag zu passen, die Hähne, wenn l abgeschlossen l geladen mein van dann überprüft, um sicherzustellen, dass l didn’t lassen Sie alles hinter sich, wenn Hilary kam ins Badezimmer und sagte, es sei am besten, wir vergessen, was geschah in der garage, l packte Ihre Haare und führte Sie ins Schlafzimmer, drückte Sie auf das Bett, Hilary war zu kämpfen, als l zogen Sie, neben l haben ein Foto von Ihr nackt mit meinem Handy Ihr zu sagen, bleiben Sie auf dem Bett, als l entfernt. Ich kam zwischen Ihre Beine und schob meinen Schwanz fest in meine Mutter-in-law’s trockene Muschi, damit hatte zu schlagen ein fingerful von vasiline in Ihr Loch vor dem Neustart, Sie zu ficken wieder. Die ganze Zeit war l fucking Ihr Hilary war, mir zu sagen zu stoppen, aber das zu hören, gerade hat mich mehr aufgeregt und l gab Ihr Gebärmutter eine klebrige Füllung von heißen cremig spunk dann auch noch ein anderes Foto von Ihr Mund um meinen Schwanz, eine schöne close-UPS Ihr dann gesagt, wenn Sie didn’t tun, was l meinte dann zu Ihrer Tochter und Sie alle bekommen, die Fotos geschickt, Hilary begann Sie zu Schluchzen und l-Links.

One night mich, Trudy und Sally meine Schwester waren im Bett, nachdem meine Bälle entleeren Sie Trudy hat mir gesagt, Sie wollte mich um die Rasse mit Sally, da wollte Sie adoptieren das baby, Sally didn’t wirklich viel Wahl in der Angelegenheit, wie Sie zu tun hatte, was Trudy wollte. Im Laufe des nächsten Monats Trudy übernahm, was meine Schwester aß auch und überprüfte Ihre Temperatur, so dass Sie wusste, dass, wenn Sally war Eisprung, l hätte zu ficken und füllen Sie Sie mit spunk zu allen Zeiten des Tages oder der Nacht dann 8 Wochen später meine Schwester Sally Schwanger war, l wasn’t erlaubt, Sie zu ficken, während Sie trug aber einen blow-job erlaubt ist und sex mit Trudy war fast nicht existent, wie Sie es war, die Ausgaben alle Ihre Zeit damit, dass Sally gleich gegessen und wollten…t setzen auf zu viel Gewicht, so hatte l zurück greifen zu ficken meine Mutter-in-law, Hilary.

Mein Vater-in-law war nun zu Hause aus dem Krankenhaus, aber noch immer Bett gefesselt und l war in der Notwendigkeit einer warmen Muschi zu ficken und leere meine klebrige Last in so rief Hilary Ihr zu sagen, l wäre um und wollte Sie in die garage um 10 Uhr keine Slips auf den ersten, sagte Sie, „Nein“, so l text Ihr das Foto von meinem Schwanz in Ihrem Mund, Sie text wieder um 10 Uhr. Ich hörte draußen ging in die garage, Hilary Stand in der Ecke, l holte meinen Schwanz heraus und ließ Sie über die Bank hob Ihr Kleid rutschte mein Schaft in Ihre pussy packte Ihre Hüften und begann Sie zu ficken, und weil l in Eile war meine Bälle schnell angezogen und Sperma lief über meinen Schwanz zu überfluten Ihren Schoß, l hielt meine Welle in Ihrem warmen Loch zu, dann wischte meine klebrigen Schwanz über Ihren Hintern Wangen und steckte es Weg, vor dem verlassen l erzählte meine Mutter-in-law, l würde Sie abholen Freitag Nachmittag, denn wir waren zu einer ruhigen aus dem Weg-spot-l kannte und ließ Sie über die Bank mit Sperma tropft aus Ihrem schlaff Muschi. Ich nahm Hilary am Freitag und fuhr mit Ihr zu einem alten Hof, mein Freund Josh nicht mehr verwendet werden, l gab Ihr ein Stück Papier mit dem, was l wollte Ihr sagen, während l Sie gefickt, Sie schaute ihn an und fragte, ob Sie wirklich zu sagen hatte, was l geschrieben hatte, l gab Hilary meine Antwort lächelnd zu Ihr, als wir ankamen l nahm Sie sofort in den verlassenen Büros, in denen wir entfernten anschließend nutzten die Gelegenheit, um ein paar mehr Bilder von Ihr, wir begannen zu küssen und l don’t wissen, wenn es mir war, aber Sie scheinen bereit zu sein, l didn’t haben, um zu sagen, Sie legte Ihre Arme um mich, wenn wir uns küssten oder sich nehmen, meinen Hahn, Hilary Tat es, ok Sie war’t tun es mit einem großen grinsen auf Ihr Gesicht, aber Sie war’t träge entweder. Setzen Hilary auf den Knien l rutschte mein Schwanz in der Rückseite der Kehle hielt Ihren Kopf und begann Sie zu zwingen, hin und her, im nächsten war Sie auf allen Vieren mit meinem Schwanz getrieben wird hart in Ihre Muschi, dann auf fertig stellen, l setzen Sie sich auf den Rücken hob Ihre Beine an und erleichtert meine Welle den ganzen Weg in Ihrem inneren. Als l gefickt Hilary l erzählte Ihr wiederholen die Worte l geschrieben hatte auf das Blatt Papier auf den ersten, schien Sie nur ungern so l aufgefordert, Sie mit der Frage, ob wir sollten, senden Sie ein paar Bilder auf die Menschen konzentrierte sich dann auf ficken Hilary hart, wie Sie begann mir zu sagen, war l ficken, die Fotze meiner Frau kam, und Sie wollte auf der Zunge ficken Sie Ihre eigene Tochter und meine Frau, neben Hilary hatte zu wiederholen ‘lm eine verdammte Hure, l wollen spunk, l wollen spunk, füllen Sie dieses spunk dump’ dann, was es wirklich war war für mich, als Sie sagte, „l bin deine verdammte Hure’ und, Tat es begann l zu Schießen, meine cremige Ladung in Sie hinein Schreien ‘Ihr meine verdammte Hure’ legen wir fest zusammen für eine Zeit, dann l hob mich zwischen Ihre Beine, bevor Sie sich anzog l sagte Ihr, Sie rasieren den Wald für Ihre Muschi bis nächsten Dienstag, wenn l Sie abholen für ein weiteres fucking Hilary didn’t beantworten Sie nur auf getragen dressing, l nahm meine Mutter-in-law zu Hause und erinnerte Sie daran, sich zu rasieren, der Wald.

Es war ein gutes Wochenende Trudy war in der Stimmung gefickt zu werden und als Belohnung bekam Sie meine Schwester um eines der Kaninchen, die Sie teilen, Sally war verdammt Trudy so schnell mit den Kaninchen mein Sperma war in Ihrer Muschi machte Ihr Loch schaumige dann meine Schwester leckte Trudy sauber. Ich wasn’t erlaubt, verbringen die Nacht mit Sally, weil Trudy didn’t wollen, mich zu ficken, bis meine Schwester hatte unser baby, Trudy gelutscht und wanked mich für die meisten der Nacht und lass mich schlafen am Sonntag morgen. Am Nachmittag hatten wir eine weitere Sitzung, wo Trudy lag nackt und Sally war lecken Trudy’s pussy, während l gefickt meine Schwestern’ schöne Arsch, l zur Arbeit ging am Montag mit meiner Eier komplett leer. Am Mittag l stieß Josh in der Kneipe, Josh ist ein farbiger Kerl nicht 6ft plus mit prallen Muskeln, aber 5ft 7“ und übergewichtig, er erzählte mir von seiner bucket Liste und auf der Liste war ficken weißen Mädchens, l erwähnt, dass l ihm helfen könnte, mit der weißen Mädchen und gestand, dass ist das, was l war mit seinem alten Hof für eine Frau zu ficken. Josh lächelte und fragte, ob Sie Zustimmen würde, l erzählte ihm, dass Sie’ll fuck wer, ließ aber die Tatsache, dass Sie zu tun hatte, als l das sagte, dann sagte Josh auf seinem Hof Dienstag um 12 Uhr, er war so dankbar, dass er bezahlt für das Mittagessen.

Ich nahm meine Mutter-in-law, Hilary auf der lokalen Supermarkt und fuhren zu dem Hof, Josh war es schon so l nahm Hilary innerhalb vorstellen Ihr auf Josh hatte Sie noch keine Ahnung, was l, die geplant hatten, für Ihr. Mir und Hilary ging in das Büro, wo l erzählte Ihr, sich zu entkleiden und sich keine sorgen machen über Josh, denn er gewann’t werden zu ficken, bis Sie nackt war und auf Ihrem Rücken, Hilary weigerte sich, l habe Sie auf den Boden und mit viel Kampf und Geschrei von Ihr l bekam meine Mutter-in-law nackt und bemerkte, wie es war schön zu sehen, Sie hatte sich Rasiert Wald bedeckte Ihr pussy dann brachte ein Bild von Ihr auf meinem Handy an und erzählte Ihr l hatte gerade schickte es an Trudy meine Frau Ihre Tochter’s alten Handy, aber wirklich l gesandt hatte, ihn zu Josh außerhalb des Büros kam er in die Höhe hält sein Handy zeigt das Bild, l, flüsterte Hilary öffnen Sie Ihre Beine, oder das nächste mal wird es sein, zu Ihrer Tochter und Ehemann, knurrte Sie, „verdammt runter von mir“ und bleiben am Boden liegen. Josh war nackt in einem Blitz zwischen Ihren Beinen mit seinem Schwanz fest verkeilt bis in Ihre, als er gefickt Hilary l machte Sie ihm sagen, Sie wollte schon immer eine farbige Jungs Schwanz, aber was l ‚ didn’t machen Ihr zu tun, war am Anfang seufzen und Wimmern, die meine Mutter-in-law war dabei sogar heben Ihre Hüften zu erfüllen Josh’s-Schübe, die er lautstark verkündet er wollte spunk verursacht Hilary an zu Weinen, „oh Gott“ und schließen die Augen. Wenn Josh geleert hatte, seine Last bis in Hilary’s Schoß er stieg zwischen Ihre Beine und l nahm seinen Platz zu ficken meine Mutter-in-law’s spunk dribbling saggy pussy, Josh hatte sicher Schuss eine große Last von seinem Sperma in Ihr, weil, wie l gefickt es wurde Gießen aus, es fühlte sich gut an und l shot ist mein Beitrag von spunk in Hilary und bekam zwischen Ihre Beine, Sie setzte sich auf, um Reichweite für Ihre Kleidung, wenn Josh mich fragte, ob er gehen konnte, wieder mit Hilary l didn’t haben, zu beantworten, weil Sie legte sich hin spreizte die Beine das Sperma laufen aus Ihrer kahlen pussy, saggy, Josh bekam in position zu starten fucking Ihr hart und schnell, Hilary war immer in verwendet wird, Ihre Schreie wurden lauter, je länger Josh gefickt und dieses mal, als er füllte Ihr Hilary schlug Ihre Beine um ihn herum und lass Sie laut Stöhnen. Sie lag auf dem Rücken, lange nachdem Josh verschwunden war und gab zu, Sie hatte eine Phantasie über sex mit einer farbigen Kerl, Ihre Muschi lief mit cum, nachdem Hillary gekleidet l mit nach Hause nahm, und angeordnet, um Sie bis zum folgenden Mittwoch.

Ich bekam die chance meine Schwester zu Josh’s alten Hof, weil l vorbereitet hatte einige sumpfigen Schlamm für Ihre Rollen in so konnte Sie handeln, wie ein echtes Schwein, aber wir mussten unsere Pläne, uns als Trudy meine Frau hat’t wollen mich ficken meine fat pig Schwester Sally, während Sie das tragen der Babys. Ich war ein bisschen frech, weil l gab Sally eine gute fisting dann gab Sie meinen Schwanz eine schöne Tiefe Kehle saugen, es fühlte sich so gut an, Schießen gerade nach unten Ihre Kehle, und Sally genossen es, wie auch, Sie ist wirklich ein Hahn lieben Schlampe, die immer für schlucken alle das Sperma gespeichert ist, in meinen Eiern. Auf dem Weg nach Hause l kam mit einer Idee für Hilary, l Sie bekomme, ein Zimmer zu buchen bei travel inn dann mit Ihr in den pub nebenan, so dass Sie flirten mit den Jungs und vielleicht auch ein oder 2, um Sie zu ficken, es hat mich ziemlich aufgeregt darüber nachzudenken, so musste l ficken meine Schwestern gestreckt schlaff Muschi als wir nach Hause kamen. Am Wochenende Trudy gab meine Schwester eine gute spannend, denn Sie stellte knackig-Pakete und Schokolade Wrapper in Ihr Zimmer. Montag Abend l text Hilary zu sagen, Sie buchen ein Zimmer im travel inn-Adresse l Ihr gab, war auch Sie zu Holen ein Kleid und make-up, Sie weigerte sich aber das änderte sich nach l geschickt ein paar Bilder von Ihr gefickt von Josh.

Mittwoch l abgeholt Hilary und wir fuhren zum travel inn dann in unser Zimmer, das Sie hatte, sich zu entkleiden und legte sich auf das andere Kleid, das l überarbeitet, der Ausschnitt zu enthüllen, die die meisten Ihrer Titten und stopfte das Kleid in den Müll damit, es kommen nur unter Ihrem Schlüpfer, die l Ihr gesagt, dass Sie ausziehen und Sie Tat, bevor Sie auf Ihr make-up, Hilary sah eine richtige Hure. Es wasn’t, bis Sie fertig sind, dass Sie fragte, was wurden wir tun so l erklärt, wir gingen in die Kneipe nebenan, und Sie flirten mit den Männern und lassen Sie Sie plaudern Sie auf. Hilary Links für die Kneipe vor mir, so dass die Männer in der Kneipe sehen würde, war Sie auf Ihre eigene, l hatte einen Kaffee in den Raum, bevor die Aufholjagd mit Ihr. Sie hatte bereits das Auge gefangen von einem Verkäufer, der gebracht hatte, Ihr einen drink, l setzte sich mit Ihr und der Kerl hielt gerade Ihr, sagte l l war, auf die Toilette zu gehen und wenn der Kerl vorbei kam, dann war Sie, um ihn zu bitten, sich uns anzuschließen, was er getan hat, l kam aus den Toiletten und er saß neben Ihr, so l saß gegenüber von dem Tisch. Wir begannen im Chat und der Kerl gab Ihr eine Ergänzung nach der anderen, und Hilary war, es zu lieben, seine Augen die ganze Zeit fest auf Ihre Titten, dann l fast wie meine Mutter-in-law choke auf Ihren drink, wenn l erzählte dem Verkäufer, dass l war Ihr Mann, und wir kommen, so kann Sie sex haben mit anderen Männern durch mich verlieren, mein Geschlecht-Antrieb seinen Kiefer traf den Tisch, wenn er merkte, dass er vielleicht die chance haben, ficken Hilary und ergänzt wurden jetzt, wie toll Ihre Figur war, und wie Sie hatte fantastische Titten an diesem Punkt l bemerkte Sie hasste das tragen von Slips und er fragte, um zu fühlen, seine hand glitt zwischen Ihre Beine und ein großes lächeln erschien auf Jungs Gesicht, das er kommentiert, wie nass Hilary’s pussy war dann die Hinweise begann, welche Art von Kerl war, den Sie suchte, was’s Ihre Lieblings-position, die passiert sein Favorit, doggy style, l unterbrochen, erzählt der Mann, den Sie suchte, zu saugen jemand aus, Hilary starrte mich wie der Kerl sagte, er würde lieben, Sie zu saugen ihn aus, so gingen wir alle auf der Rückseite der Parkplatz bekam er seinen Schwanz heraus und Hilary kam auf Ihre Knie l konnte sehen, dass Sie tun es unter Zwang, aber immer noch saugte seinen Schwanz auf jeden Fall, der Kerl didn’t lange dauern, um zu Schießen seine klebrige Ladung und l sagte Hilary zu schlucken, sondern spuckte Sie es aus, l’t erklären, warum, aber ärgerte mich der Mann dankte Ihr und ging zurück in die Kneipe. Ich nahm Hilary zurück zu unserem Zimmer, und sobald Sie drin war, l don’t wissen, was über mich gekommen ist, aber l backhanded Ihr über das Gesicht zu Schreien, „l Ihr gesagt zu schlucken’ dann befahl Ihr, sich anzuziehen, denn l war unter Ihr nach Hause, Hilary Stand auf, um mir und l schob Sie auf das Bett und begann, reißt Ihr die Kleidung in Fetzen, als Sie zog mein T-shirt über den Kopf, wir begannen zu küssen, dann l Faust gefickt bevor wir gefickt doggy, neben l deep throat gefickt, Hilary an der Seite des Bettes und zu beenden, rammte meinen Schwanz in Ihre klaffende saggy Fotze Loch vor dem füllen Sie mit einer vollen Ladung. Nach dem wir Lagen auf dem Bett und Hilary gestand, bekam Sie ganz aufgeregt plauderten mit all den Komplimenten, die Sie dann gefragt, ob Sie treffen könnte Josh wieder. Ich gefickt Hilary one more time, bevor Ihr nach Hause, wir treffen uns noch zu ficken, und jeder so oft, Josh auftaucht, geben, Hilary Ihr etwas schwarzen Schwanz.

[b]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*