Die Medien beziehen sich noch immer auf das, was passiert, wie 'Die Falle' da aber immer mehr Lecks heraus, wir fanden heraus, dass es eine Reihe von Veranstaltungen. Einige super-Wesen namens Thanos schnippte mit den Fingern und wischte sich die Hälfte des Lebens auf dem Planeten (Universum-wenn Sie möchten, um technische, aber ich'm die Dinge zu halten, lokal) und dann ein team von super-Helden einen Weg gefunden, es zu beheben. Ich war einer von den Milliarden, die verloren gingen, dann kamen wieder fünf Jahre später, habe ich'm niemand besonderes, ich'm der einzige der vier, die in meinem Haus verschwunden sind obwohl.

Ich erinnere mich noch, fading, being a Samstag morgen war ich früh auf, für meine tägliche masturbation ritual, bevor ich schwimmen ging, war ich eine geile 18 Jahre alt und wusste, dass ich'd habe Probleme bleiben weich bei dem Anblick all der bikini-und Badehosen bekleideten Mädchen in meinem Alter, so habe ich'd reiben, bevor ich ging. Ich war nackt, kniete über meine Lieblings-Kopie 'Nackte girls monatlichen', die Seite öffnen, die auf einem spreadeagled blonde und Rucken mein ky beschichtet Schwanz wenn meine linke arm ging, um Staub dann der rest von mir.

Das nächste, was ich wusste, dass ich zurück war. Ich war immer noch nackt auf meinem Bett, mein Magazin war verschwunden, aber ein Mädchen war es, schlank und sexy mit erstaunlichen Brüste, rieb Ihre clit, wie ein vibrator summte Weg in Ihrem inneren. Wir beide ausgerastet, ich sprang aus dem Bett hektisch etwas zu suchen, mich zu bedecken bis das Mädchen zog das Spielzeug von sich, dann starrte Sie mich mit weit aufgerissenen Augen und offener Mund.

"Ma… Marcus, bist du das wirklich?" Sie sagte.

Mein Gehirn, noch nicht erholt von dem Schock, nahm eine zweite.

"Y… ja. Clara, aber wie? Was ist passiert, warum ist mein Zimmer anders, warum sind Sie hier? Y… du're älter?" sagte ich, kämpfen, um meine Augen von Ihrer Brust.

Sie lief hoch und packte mich in eine enge Umarmung.

"Big brother, Sie've been gone fünf Jahren! Hier, setzen Sie diese auf und reinigen Sie die lube off Ihren Schwanz, Mama und Papa gehen, um verdammte Scheiße!" sagte Sie und reichte mir ein rosa Seide robe

Ich wusch mir mein Gesicht und Hahn in das Bad, dass ich gemeinsam mit Clara, als Sie war 5 Jahre jünger als ich, sah ich in Ihr altes Zimmer und es war nun gefüllt, die Kisten und Gerümpel. Clara hatte auf einem t-shirt und shorts.

"Warum sind Sie in diesem Raum jetzt, was's, dass alle Sachen in deinem Zimmer?" fragte ich.

"Meistens Sachen, die Mama hat't wegwerfen wollen, dieses Zimmer ist größer."

Clara zog mich an der hand zu unseren lounge, Schreien den ganzen Weg, Mama und Papa waren gerade die Nachrichten, es wurde verrückt mit den Menschen, die plötzlich wieder kommen und einige große Schlacht passiert in upstate New York. Mama schrie, als Sie mich gesehen, sprang auf die Füße und umarmte mich so eng, ich konnte kaum atmen, Sie hatte Tränen liefen Ihr Gesicht. Papa, auch wenn er sich zu uns gesellte.

"Sie're back, mein junge ist wieder da." Mama wiederholt, berühren mein Gesicht.

"Was Sie tun, Sie erinnern?", Sagte Papa.

"ich erinnere mich, Sie verschwinden dann alle von einer plötzlichen ich'm zurück und alles verändert. Hat das wirklich schon fünf Jahre?" antwortete ich.

"ja, nachdem alle verschwunden, wir trauerten dann versucht sich zu bewegen mit unserem Leben, dachten wir, wir'd nie wieder sehen!", Sagte Mutter, immer noch schluchzend.

"ich habe keine Kleidung, diese robe wirklich doesn't zu mir passen." sagte ich.

"Wir sollten noch ein Feld oder zwei, die ich'll gehen Sie packen die Kisten.", Sagte Papa.

Ich saß gerade die Nachrichten, während Mama und Papa geklärt Clara's alt genug Raum für mich zum schlafen, es hatte noch ein altes Doppel-Bett-Clara verwendet, um darauf zu schlafen, aber Papa sagte, er'd Holen Sie mir eine neue Königin, da Clara genommen hatte, mir mit meinem Zimmer. Clara half mir einige Kleider, aber Sie blieb nahe bei mir die ganze Zeit, wenn ich'd sitzen Sie'd sitzen vor mir, nach ein paar Stunden fragte ich Sie, darüber.

"ich'm sorry, ich hatte gerade diese Ansicht von dir in meinem Kopf, ich war 14, als Sie verschwand, ich vergötterte Sie, Sie waren immer so nett zu mir und wenn Sie verlassen ich war am Boden zerstört. Ich kann't glauben Sie're back." sagte Sie mit einem lächeln.

"Sorry, war nur Sekunden für mich, ist immer noch schwer zu bekommen, meinen Kopf Runde, die Sie're älter als ich jetzt bin und nicht Dünn, dorky kleine Mädchen, das ich geschützt meine Kinder." antwortete ich.

"ich'm nicht Dünn und dorky mehr, kleiner Bruder."

"Oh, das habe ich gemerkt."

"Sie konnte kaum halten Sie Ihre Augen Weg von mir." sagte Sie lächelnd.

"Sorry, I couldn't helfen, es." ich sagte, Blick nach unten.

"ach I'm nicht verärgert darüber."

In dieser Nacht, die ich verbrachte Stunden online, Lesen über Leute wieder kommen. Ich schien Glück gehabt, einige kamen zurück in Ihre Häuser gegangen, die Familie zog Weg, und noch schlimmer, aber ich war einfach nur dankbar, am Leben zu sein. Ich rollte mich auf meine Seite in meinem unbequemen Bett und fiel ein wenig Licht durch die Wand. Neugierig, was es war, ich Stand auf und blickte durch und keuchte bei dem Anblick. Clara lag auf Ihrem Bett in der gleichen position, die Sie war, als ich schien, Nackte und ficken sich mit einem dildo. Sie war eindeutig, und genießen es, Ihre Brüste waren wogenden mit jedem Ihrer Stöße und Sie war vor Freude. An einem Punkt dachte ich, Sie sah mich an, aber ich zweifelte, dass Sie mich sehen könnte, ich spürte, wie mein Schwanz schwer zu bekommen, aber zog mich schuldig zu fühlen und falsch. Es hat't stop me wichsen obwohl, ich stöhnte leise, als mein Sperma spritzte über meine Brust und Bauch, gereinigt und mich dann eingedöst zu schlafen.

Am nächsten morgen bin ich aufgestanden und langsam machte mich auf den Weg zum Frühstück, ich konnte hören, sprechen und beschlossen, hängen zurück, um sicherzustellen, dass ich zu hören bekam Recht.

"Wie lange müssen wir warten, kann ich ihn nehmen und ihm sagen nach?" Sagte Clara.

"ich denke, wir sollten warten, Schätzchen, er'll noch sein Umgang mit dem Schock des überspringens von fünf Jahren.", Sagte Mama.

"ich glaube, er war zu beobachten, während ich masturbieren in der letzten Nacht." Sagte Clara.

"Nun, wer kann es ihm verdenken, ich Wette, Sie waren't ruhig.", Sagte Papa.

Ich habe't wissen, was Sie denken, ich fühlte mich rot werden zu wissen, Sie wusste, dass ich Sie beobachtete aber die nehmen mich? Ich habe einen Punkt ein Geräusch, als näherte ich mich der Küche ein zweites mal, Sie waren noch beim Frühstück.

"Guten morgen meine Liebe, hast du schlafen, okay?" Sagt Mama, Sie küsste mich auf die Wange.

"Nicht wirklich, dass die Matratze ist ziemlich abgenutzt." antwortete ich.

"Wir'll get you a new one heute Sohn, deine Mutter und ich werden Einkaufen, den ganzen Tag. Clara wird Sie Klamotten shoppen, Sie hat meine Kreditkarte.", Sagte Papa.

"Okay, danke." antwortete ich.

Die Läden waren chaos, wir haben genug Kleidung für mich Letzte Woche und beschlossen, um mehr online, aber Clara war lustig, um ringsherum zu sein, verspielt und kokett und hatte immer ein lächeln auf Ihr Gesicht. Wenn wir nach Hause kam, wechselte ich in meine shorts und sackte auf der couch, Clara saß vor mir, Sie'd verändert in Ihr Seiden Gewand.

"Fühlt sich gut an immer bequem huh, danke mal wieder für mich Einkaufen, ich hatte eine schöne Zeit." sagte ich.

"ich Tat es auch, es's wirklich gut, Sie zu haben zurück.", sagte Sie sanft und streichelte meinen arm.

"ich, äh, wir haben't reden, wenn ich zurück kam, hatte ich't bedeuten, um, starrten Sie, ich didn't wissen, wer Sie einmal waren, aber ich sollte't haben, schaute Sie auf diese Weise."

"Warum nicht?"

"Weil ich'm dein Bruder und ich'm nicht soll."

"Über das. Mama sagte, dass ich've zu warten, aber ich kann't stop thinking about you. Aufstehen für mich."

"Was?"

"Vertrauen Sie mir, okay."

Ich war ein wenig besorgt, aber ich Tat, wie Sie gefragt, ich Stand neben der couch und sah Ihr zu. Ich begann zu Fragen, warum, aber bevor ich irgendetwas sagen konnte, schnappte Sie sich meine shorts und Boxer und zog Sie auf mein Knie, dann nahm Sie meinen Schwanz in den Mund und begann saugt mich. Ich war schockiert, blickte Sie mich an, als mein Schwanz gehärtet und löste Ihre robe und ließ Sie dann fallen Ihre Schultern. Sie war nackt darunter, Ihre wunderschönen Brüste verschütten, sobald Sie frei waren. Ihre Zunge fühlte sich erstaunlich und es hat't nehmen Sie lange zu erhalten, mich hart, ich war einmal Stand Sie auf, schob mich auf der couch zu sitzen, meine shorts und Boxer fiel auf meine Knöchel dann spreizte mich, Griff nach unten und führte mich in Ihre Muschi. Sie nahm mich tief in Ihr, Sie war triefend nass schon, dann küßte Sie mich mit wütenden Leidenschaft.

"Wh.. was machst du da?" ich schnappte nach Luft, als Sie lassen mich nach Luft.

"Liebe Machen, um Sie, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie es, Sie kann Sperma auch in mir." sagte Sie, als Sie begann, zu mir fahren.

Ihre Muschi fühlte sich erstaunlich, obwohl mein Gehirn Schreien 'das ist nicht richtig' ich Tat was Sie mir sagte und sah Ihre Brüste schwanken, da Sie fickte mich. Nach einer Weile erhöhte Sie Ihr Tempo dann keuchte in Freude, als Sie anfingen zu wichsen. Hielt ich mich zurück, solange ich konnte, aber Sie fühlte sich viel zu gut an und ich schob, Stöhnen im Freude, wenn ich kam, Spritz meinen Samen tief in meiner Schwester. Als wir beide damit verbracht, Sie küsste mich sanft, dann Stand er auf, zieht mich auf meine Füße und führte mich zu der Dusche. Wir duschten in Ruhe, ich bekam wieder hart zu reiben, die Seife auf Ihren Brüsten, aber wir abgetrocknet, dann hatte Sie mir lag auf Ihrem Bett mit Ihr.

"Wenn alle verschwunden, es machte Daheimgebliebenen halten Sie auf, wer war nach Links, die viel mehr. Waren Mama und Papa Liebe machen mehr und waren sehr offen darüber, wenn ich 18 wurde, habe ich'd schon gesehen beim sex ein paar mal und naja, ich wollte ein Teil davon sein Nähe. Dad nahm meine Jungfräulichkeit während Mama hielt meine hand, und jetzt mache ich Liebe mit den beiden jedes mal, wenn wir es wollen. Ich've gewesen, ein bisschen tragen, Vater heraus, dass's, warum ich mit mir selbst spielte, als Sie erschien, aber Sie können jetzt helfen." sagte Sie, sanft reiben Sie Ihre hand auf meine Brust.

"So've sex mit Mama und Papa seit über einem Jahr?" fragte ich.

"ja, sex mit Frauen ist wunderbar. Mmm, Sie're wieder hart."

"Nun, ich habe eine heiße Nackte Frau drückte Ihre Brüste in mir."

"Nun, Sie sollten völlig legte mich auf den Rücken und fick mich."

"Kann ich Sie auf allen Vieren?"

"ach, jetzt haben wir're auf zu reden."

Auf der Suche nach unten in Ihren Arsch, als ich in Ihr war erstaunlich, es war so sexy wie der rest von Ihr, und da ich'd schon entschieden, ich war in Ordnung mit ficken meine eigene Schwester, die ich einfach nur genoss die Freude, die Sie mir anbot. Nachdem Sie bereits den cum von Ihr Reiten mich, ich dauerte mehr nimmt Sie von hinten, Sie war cumming alle vier oder fünf Schübe, ich hielt mich an Ihrer Taille und war wirklich ungebremst in Ihr und war in der Nähe von cumming, wenn ich zufällig vorbei zu schauen, um zu sehen, Mom Stand in der Tür mit einem großen lächeln auf Ihrem Gesicht. Ich erstarrte, mein Schwanz begann zu erweichen sofort, und ich spürte, wie der Boden war, versucht, um mich zu verschlingen.

"Mom! Ich war so verdammt nah an einem monster-Höhepunkt!" Keuchte Clara.

"Nun, ich'm raten, Sie couldn't warten und nur ihm gesagt.", Sagte Mama.

"Können wir bitte reden nach?"

"Gut." Sagte die Mutter, die ging dann Weg.

"Sorry, ich glaube, ich war't bereit." sagte ich.

"Gehen, Schloss meine Tür, ich'll erhalten Sie wieder hart, aber Sie besser get Recht auf das Tempo, ich war wirklich in der Nähe ein großes." Sagte Clara, eindeutig frustriert.

Ich Schloss Ihre Tür auf und nach ein paar Minuten von Ihr saugen mich, ich war wieder hart, ich hielt mich an Ihrer Taille und rammte Ihr wie vor und wurde belohnt, indem Ihr schaudern, Keuchen, 'Heilige ffffuuuuuuck' als Sie kam. Ihren Höhepunkt setzen Sie mich wieder ab und ich schob in tief und Spritze meinen Samen in Ihr, mein Schwanz Schwellungen mit jedem spurt. Wir brach auf dem Bett zusammen, Clara berührte mein Gesicht, als wir uns stockte der Atem.

"Th … das war fucking amazing.", stammelte Sie.

"ich Stimme zu." antwortete ich.

"ich'm gehen, um wirklich genießen Sie ficken Sie."

"Sorry, ich fror, ich denke, das fühlt sich immer noch wie etwas, sollten wir't macht."

"Don't Sorge über Sie, meine Liebe, wir're gehen zu beheben."

"Wir?"

"ja, lets go Dusche."

"Was ist das Update?"

"Sie'll sehen später."

Ich habe't wissen, was Sie denken an diesem Punkt, erwischt zu werden Kugeln tief in meiner nun älteren Schwester wäre etwas, was ich'd erwarten Sie zu bekommen, schrie Mama und schickte einen Jungen der Schule, aber Ihr Gesicht war fast stolz. Wenn Clara und ich stieg aus der Dusche, das zweite mal, wir trockneten aus, aber Sie hielt mich, wenn ich ging zu der Kleidung auf. Sie blieb nackt sich und führte mich an der hand in die lounge, wo Mama und Papa saßen. Sie Stand uns sowohl vor Ihnen, ich konnte nur nach unten sehen.

"ich've sagte Marcus alles, was ich've hatte ihm heute doppelt, und er's in Ordnung mit ihm." Sagte Clara.

"Sie don't müssen sich schämen, mein Sohn, du've kommen, zurück in eine andere Welt, und wir're so glücklich, Sie können teilen Sie diese eher als gerade der Grund, warum wir damit angefangen.", Sagte Papa.

"ich glaube, ich'm immer noch, meinen Kopf Runde Dinge, für mich war es nur vor ein paar Tagen war ich wichsen jeden morgen auf das porno-Magazine, jetzt ist meine Schwester heiß und durch den Klang der es, borderline Nymphomanin und jetzt habe ich'm nackt vor meinen Eltern nach Mom erwischt mich beim sex mit meiner Schwester." ich wanderte.

"Nun, Ihre Schwester war warten soll, aber wir're gehen zu verbringen an diesem Abend machen Sie mehr Komfort mit den Dingen. Ihr neues Bett gewonnen't werden hier bis morgen können Sie schlafen mit Clara, wenn du magst komm doch in unser Zimmer, die in fünf Minuten.", Sagte Mama, Stand Sie auf und küsste mich auf die Wange.

"Was für's passiert?" ich fragte Clara nervös. Sie zog mich nah und küsste mich.

"Sie'll finden Sie heraus, genießen Sie es und entspannen Sie sich, okay?", antwortete Sie.

Ich zitterte, als Clara führte mich in unser Zimmer der Eltern. Es war in der Regel ein Ort, den ich'd nicht viel Zeit damit verbringen, unter Wahrung Ihrer Privatsphäre, aber hier war ich nun, nackt, geführt durch die hand von meinem nackt Schwester. Ihr Zimmer hatte sich sehr verändert, zu, Weg war die kleine queen-Bett Sie hatte seit Jahren, an seiner Stelle wurde ein king-size-Bett, und Sie hatte ein Chaiselongue Liege und eine sex-Schaukel in der Ecke. Es dauerte eine Sekunde, um zu bemerken, aber sowohl Mama als auch Papa hatten abgestreift zu.

Mama hatte es immer in Form gehalten, war mehr so die Zeit, die ich Weg war, aber Sie war im wesentlichen eine ältere version von Clara. Ihre Brüste waren voller und nicht so fest, aber Sie konnte, eine Frau die Hälfte Ihres Alters zu schämen. Ich habe versucht, Blickkontakt mit Ihr, aber ich war meist gebannt mit Ihren Brüsten.

"Sieht aus wie er nimmt nach Ihr, kann't halten seine Augen von meinen Titten.", Sagte Mama.

"Nun, Sie sind sehr schön, Mama." Sagte Clara.

"Marcus, warum don't Sie kommen und spielen mit Ihnen, Liebes.", Sagte Mama.

Ich war ein wenig zögerlich, aber mit meine Hände zittern wie der rest von mir, ich streckte mich und begann zu streicheln, Mama's Brüste. Ich spürte, wie mein Schwanz beginnen, schwer zu bekommen, trotz meiner Nerven, Mama begann zu streicheln meine Eier, dann zog meine Hände Weg.

"kümmern sich um Ihren Vater, Liebes." sagte Sie zu Clara.

Clara bekam auf die Knie und begann saugen Dad's Schwanz, gleichzeitig Mutter beugte sich hinunter und begann saugt mich. Mein Kopf war überall, Ihre Zunge fühlte sich erstaunlich und surreal position war ich in hatte, mein Schwanz hart wie Stahl in kürzester Zeit. Clara bekam auf der Liege auf allen Vieren und Papa hat hinter Ihr und schob seinen Schwanz in Ihre, meine Mutter hat sich bis auf das Bett auf dem Rücken und winkte mich zu begleiten. Trotzdem schüttelte ich Tat, wie, fragte Sie. Sie lachte ein wenig.

"Oh mein armer nervös junge, wie wärs, wenn du auf deinen Rücken Honig." Sie sagte.

Ich Tat, wie, fragte Sie und sah zu, wie Sie, spreizte mich, dann Griff nach unten zu leiten meine Schwanz in Ihr. Einmal war ich vollständig in Sie hielt für ein paar Sekunden, um verwendet werden, um mich begannen dann zu mir fahren, es fühlte sich erstaunlich und ich begann zu Stöhnen in Vergnügen. Ich schaute hinüber und Clara und Papa wurden von uns beobachtet, da Sie gefickt, beide mit einem lächeln auf Ihren Gesichtern, als Sie sahen mir genommen durch die Mutter. Ich dauerte Ewigkeiten, Clara und Papa beide Wild zum Höhepunkt kam ziemlich laut und Mom kam ein paar mal, bevor auch ich stöhnte und schob cum in Mom. Sie fiel nach vorne auf meine Brust, als wir beide fingen unsere Atemzüge, Ihre wunderschönen Brüste drücken in mir.

"Genießen Sie das?" Flüsterte Mama ins Ohr.

", ich." antwortete ich.

Sie küsste mich auf die Lippen, dann wurde langsam aus mir und legte sich auf den Rücken neben mir.

"Clara Honig." Sie sagte.

Clara sofort aufgestanden und habe in einem 69 sich mit Mama, Papa hatte mich sitzen mit ihm, wie wir sahen, nach einer Weile, hören beide Stöhnen in jede andere pussy, ich spürte, wie mein Schwanz verhärtet sich wieder.

"Ah, die Freuden der Jugend. Wer's nächste, Marcus ist bereit, wieder zu gehen.", Sagte Papa.

"Clara kann ihm die ganze Nacht, ich will ihn wieder.", Sagte Mama.

Clara stieg aus Ihr und saß auf dem Bett, als meine Mutter hat sich auf allen Vieren, dann bedeutete mir, mich hinter Ihr. Clara küsste meinen Hals und tatsächlich führte mich im inneren Mom, dann rieb Sie meinen Arsch, als ich begann zu stoßen. Mom kam ein paar mal, bevor ich wieder kam, wahrscheinlich nur spritzt Luft, die durch diesen Punkt. Einst zog ich aus, Mom hatte alle kuscheln auf dem Bett, Clara gelöffelt mich als Vater löffelte Mama, wie wir plauderten.

"Das ist normal für uns, mein Sohn, die Liebe und die Verbindung, die wir teilen, ist so besonders und wir möchten, dass Sie haben es auch. Sie können mich oder Clara so oft wie Sie wollen, I'm sicher, Ihren Vater befreit werden Ihnen hier zu helfen, halten Sie sich mit Ihrer Schwester, aber niemand wird Ihnen sagen, dass es's falsch. Sind Sie in Ordnung mit ihm alle?", Sagte Mama.

"ich glaube, ich bin, ja. Ich war wichsen jeden morgen, bevor ich verschwand, konnte ich't finden ein Mädchen mit mir Schritt zu halten entweder. Ich'm lucky, meine Schwester ist sexy wie die Hölle, und so sind Sie Mom." antwortete ich.

Am nächsten morgen beim Frühstück, in der Küche, der nicht nur sex Zimmer, wir saßen chatten als wir aßen. Clara hatte einen Blick, der sagte, ich war immer stürzten sich auf sobald ich fertig war, Mama bemerkte es und lachte.

"Sie're suchen bei Ihrem Bruder wie ein Löwe stalking eine Mahlzeit, lassen Sie ihn frühstücken mein Schatz.", Sagte Mama.

"Oh, seine eigene Schuld, er's schon necken mich alle morgen." Erwiderte Clara mit einem lächeln.

"Hast du gehört, über die Lisa von nebenan? Ihr Mann verschwand, auch Sie hat Ihre 3 Jahre zu bewegen aber Sie war wie der rest von uns und nahm nichts als gegeben hin, darunter die 2 Lieferung-Jungs, die waren bringen Ihre neue Scheibe. Sie's auf dem Bett doppelt penetriert, wenn Steve pops hinten rechts neben dem Bett, trägt immer noch den Anzug, den er stellte sich auf, zur Arbeit zu gehen. Wenn es nicht't für Ihr Haar, ganz anders er kann nicht geglaubt haben, Ihr. Sie's schon verdammt ihn nicht stoppen, da bekam er zurück.", Sagte Papa.

"Haben Sie Ihr sagen, Sie gefickt, du auch?", Sagte Mama.

"Nicht doch, Sie're immer noch über alles reden. Sie sagte, Sie würde aber, er mag wollen ficken Sie zurück.", Sagte Papa.

"gut, aber er's nicht groß von dem, was Lisa mir erzählt hat.", Sagte Mama.

"Bist du endlich fertig? Sie've been liebäugeln mit das Letzte bisschen Speck für 3 Minuten." Sagte Clara.

"ich bin." erwiderte ich grinsend.

Wir schafften es nie in das Schlafzimmer, Clara angeheftet mich auf den Boden in die lounge und setzte sich auf mein Gesicht, hielt meinen Mund zu Ihrer Muschi, bis ich war, leckte Sie Ihre.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*